Empfohlen

13. Basketball-Camp für Mädchen

Teilen

TSV Logo HP2Vom Mittwoch 03.01.2018 bis Samstag 06.01.2018 findet wieder das beliebte Mädchen-Basketball-Camp nun zum dreizehnten mal statt. In der Käthe-Kollwitz und Öwen-Witt-Halle werden wieder in verschiedenen Altersgruppen verschiedene Wettbewerbe ausgetragen.

Mitmachen können alle ab Jahrgang 2004 und jünger. Anfänger sind herzlich willkommen.

Bitte hier den Fleyer downloaden, ausfüllen und bei den Trainerinnen oder Trainer abgeben oder per Post an Sandra Kroppach senden. Anmeldeschluß ist der 01. Dezember 2017.

Empfohlen

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Teilen

Zur diesjährigen Abteilungsversammlung laden wir euch herzlich ein. Ein Ausblick auf die kommende Saision ist dabei genauso vorgesehen wie ein Rückblick auf die vergangene Spielzeit.

Wir bitten Euch deshalb am

Mittwoch, den 08.11.2017 um 19:00 Uhr

in unser Vereinshaus / Gasthaus, Zur Hoheleye, Hoheleye 23, 58093 Hagen zu kommen. „Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017“ weiterlesen

Wichtiger Sieg in Bielefeld

Teilen
RLD Regionalliga Damen (Spieltag 06)
Spielbericht RLD

 

TSVE Bielefeld – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 63:74
Viertelergebnisse: 23:16/15:24/13:13/12:21

 

Nach 6 Spieltagen stehen die Hagenerinnen hinter Meisterschaftsfavorit Opladen auf Position 2. Dahinter folgen Barmen, Rhöndorf und Bochum, die zusammen mit dem TSV das obere Tabellendrittel bilden.

Gegen die Dolphins aus Bielefeld wusste das Team von Trainer Fabian Schumann vor allem in der Verteidigung zu überzeugen. Das obwohl man zu Beginn des Spiels, früh in Rückstand geriet und das erste Viertel viel zu hoch, mit 23:16 verlor.

Aber das Hohenleye Team schaffte es die Aggressivität und den Zugriff auf die Bielefelder Topscorerin Ellermann zu erhöhen und rotierte sehr gut. Auch beim Rebounding „Wichtiger Sieg in Bielefeld“ weiterlesen

Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Teilen
U10 Kreisliga Hagen (Spieltag 02)
Spielbericht U10

 

TuS Iserlohn Kangaroos 2 – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 36:49
Halbzeit: 15:24

 

Auch unsere Jüngsten waren am Wochenende nicht untätig und wollten am frühen Sonntag morgen den zweiten Sieg einfahren.

Von der ersten Sekunde an startete die Mannschaft fit, ausgeschlafen und motiviert ins Spiel. Durch eine tolle Leistung in der Verteidigung, konnten viele Steals erzwungen werden, die wiederum zu einfachen Punkten führten. „Zweiter Sieg im zweiten Spiel“ weiterlesen

Nicolette Danzebrink erlegt Löwen fast im Alleingang

Teilen
U18/2 Jugendoberliga (Spieltag 04)
Spielbericht U18/2

 

SG Bergische Löwen – TSV Hagen 1860 2

 

Endstand: 53:67
Halbzeit: 20:21

 

Nach dem man in der Vorwoche noch gegen Duisburg eine durchwachsene Leistung gezeigt hatte, spielten die Hagenerinnen von Beginn an Druckvoll und so stand es nach 10 min. 10:19 für das Team von der Volme. Nici war in den ersten Minuten von ihrer Gegenspielerin nicht zu stoppen und Michelle streute zwei wichtige Dreier mit ein. Einzig die Freiwurfquote in diesem Viertel 1 von 9 ließ leider mehr als zu wünschen übrig.

Im zweiten Viertel verfiel man leider wieder in den alten Trott, ungenaues Passspiel in der Verteidigung, leider viel zu oft einen Schritt zu spät und unter dem Korb durften die Löwen in diesem Viertel machen was sie wollten. „Nicolette Danzebrink erlegt Löwen fast im Alleingang“ weiterlesen

U16er mit zwei Gesichtern

Teilen
U16 Jugendregionalliga (Spieltag 04)
Spielbericht U16

 

Sterkrade 69ers – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 33:49
Halbzeit: 15:21

 

Es fing alles recht gut an für die Hagenerinnen und so stand es nach 6 min. 12:4 für den TSV. Vor allem Lena wusste in diesem ersten Viertel zu überzeugen. Doch Sterkrade wurde stärker und packte beim Rebound deutlicher zu als das Hagener Team. So bekamen die Gäste viel zu oft zweite und dritte Chancen und Hagen konnte froh sein, dass die Gastgeber kläglich mit ihren Chancen umgingen und den Korb nicht trafen.

Im zweiten Viertel dasselbe Bild. Vorne vergab man viele einfache Chancen und Rebound Arbeit war eher Mangelware. Dennoch ging es dann mit einer 6 Punkteführung in die Pause.

In der Halbzeitpause wurde noch einmal klar angesprochen, dass man beim Rebound besser zu packen sollte. Das dritte Viertel „U16er mit zwei Gesichtern“ weiterlesen

U12/1 gewinnt Krimi gegen die Löwen

Teilen
U12/1 Jugendregionalliga (Spieltag 02)
Spielbericht U12/1

 

TSV Hagen 1860 – SG Bergische Löwen

 

Endstand: 55:53
Halbzeit: 23:23

 

Nach dem man in der Vorwoche gegen Barop deutlich unterlegen war, gastierten heute die Bergischen Löwen in der Öwen Witt Halle. Die Löwen sind ein Team mit dem der TSV diese Saison auf Augenhöhe agieren sollten.

So entwickelte sich in der ersten Halbzeit ein Spiel auf Augenhöhe und keines der beiden Teams konnten sich entscheiden absetzen. Hagen ließ in der ersten Halbzeit schon wie in der Vorwoche den Kampf um den Rebound vermissen, sehr zum Leid ihrer beiden Trainer. „U12/1 gewinnt Krimi gegen die Löwen“ weiterlesen

Als Team zum Sieg gekämpft

Teilen
RLD Regionalliga Damen (Spieltag 05)
Spielbericht RLD

 

TSV Hagen 1860 – Telekom Baskets Bonn

 

Endstand: 63:58
Viertelergebnisse: 12:15/19:15/14:18/18:10

 

Ohne Sophia Mücke und Elina Stahmeyer traten die Hagenerinnen gegen die Telekom Baskets Bonn an. Elsa Bönicke und die unter der Woche erkrankte Nina Schnietz konnten jedoch wieder mitwirken, in einem Spiel, dass es zu gewinnen galt, um mögliche Konkurrenten um die vorderen Plätze nicht aus den Augen zu verlieren.

Doch zerfahren startete man in das Spiel. Die Offensive fand zu keinem Rhythmus und traf schlecht aus dem Feld, während bei den Gästen aus Bonn ziemlich viel in die Reuse ging. So musste der TSV in der Verteidigung etwas drauf legen – auch das gelang nur zeitweise, doch nach einem Dreier von Rookie Jill Kortenacker konnten die Hagenerinnen in der 18. Minute die erste Führung im Spiel feiern und diese mit in die Pause nehmen. „Als Team zum Sieg gekämpft“ weiterlesen

U14/1 verliert gegen den Barmer TV

Teilen
U14/1 Jugendregionalliga (Spieltag 04)
Spielbericht U14/1

 

Barmer TV – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 55:46
Halbzeit: -:-

 

Die Mädels haben im Training gut gearbeitet, leider aber das meiste im Spiel „vergessen“! Dieses Spiel war nicht nur von schlechter Offense als auch schlechter Defense geprägt. Das Team war teilweise gedanklich nicht anwesend. Der Kampfgeist, den wir in den letzten Spielen gesehen haben, blieb in diesem Spiel leider aus.

Die anstehenden Ferien werden ganz bestimmt genutzt um unter anderem die Freiwurfquote zu verbessern! „U14/1 verliert gegen den Barmer TV“ weiterlesen

Vorbericht RLD: Nur in der Tabelle eine klare Angelegenheit

Teilen

Schon am Sonntag tritt man im nächsten Heimspiel gegen die Telekom Baskets Bonn an. Mit einem Blick auf die Tabelle sollte dies eigentlich eine klare Angelegenheit für die Hagenerinnen werden, doch die Vorzeichen stehen mehr als ungünstig.

Mit Sophia Mücke und Elina Stahmeyer fallen gleich zwei wichtige Faktoren aus, hinzukommt dass die Telekom Baskets ihre Spiele äußerst knapp verloren. Vor allem gegen die Spitzenmannschaft aus Bochum führte das Bonner Team über weite Strecken, musste sich am Ende dann doch knapp geschlagen geben. „Vorbericht RLD: Nur in der Tabelle eine klare Angelegenheit“ weiterlesen