Ayse trifft Dreier mit der Schluss-Sirene

Teilen

VFL Bochum – TSV Hagen U13-2
Ergebnis: 47:77

Sonntagmorgens um 10.00h ist aller Anfang schwer.

Die Füße wollen keine Beinarbeit machen, die Hände den Ball nicht fangen und schon gar nicht den Korb treffen.

Doch mit der Einwechselung von Sama (9) kam die Wende, flink, geschickt und gut ausgeschlafen klaute sie den ein oder anderen Ball und zog ihre Mannschaft mit. 24:34

Nele war gewohnt stark auf dem rechten Flügel (19).

Dank der Pressdeckung, Co-Trainerin Sami hatte den guten Einfall, erzielten Jessi, Elsa ,Ayse und Gesa leichte Körbe. 36:48

Lulu fischte zahlreiche Rebounds und schloss sicher ab.

Fine hatte unter dem Korb harte Verteidigungsarbeit gegen die beste Spielerin der Gegner zu leisten.

Das Sahnehäubchen in diesem guten Spiel setzte Ayse mit dem getroffenen 3- Punkte-Wurf mit der Schluss-Sirene.

Für den TSV spielten:

Ayse Colakoglu (17), Michelle Dargasz (x), Jessica Pietrasz (6), Cathy Hösl (x), Gesa Beele (4), Ronja Flöth (x), Fine Grunau (2),Nele Gimbel (19), Louisa Braun (11), Kim Erfurt (x), Samer Uso (9), Patricia Mehl (x),Elsa Bönicke(9)

Facebook Like