Dumme, vermeidbare Niederlage

Teilen

TV Jahn Siegen – TSV Hagen 2
Ergebnis: 56:52 (27:24)

Trotz Nachlässigkeiten beim Defensivrebound, einer verbesserungsfähigen Freiwurfquote, Unkonzentriertheiten im Angriff und der robusten Gangart der Gastgeberinnen hätte das TSV-Team sein Nachholspiel in Siegen ohne Probleme gewinnen können. Eine kurze Schwächephase in den letzten zwei Minuten des dritten Spielabschnitts führte zu einer 12 : 0 Serie der Siegenerinnen, letztlich schon die Vorentscheidung.

Zwar starteten die Hagenerinnen im letzten Viertel eine Aufholjagd und ließen dank guter Verteidigung nur noch sechs gegnerische Punkte zu, doch näher als auf minimal zwei Punkte konnte man den Vorsprung nicht mehr verkürzen. Sehr ärgerlich, weil absolut nicht nötig.

Für den TSV spielten:

Grunau, Friederike (15); Beele, Chiara (0); Hermes, Caro (3); Lippe, Lisa (0); Kourtoglou, Paraskevi (8); Bönicke, Lea (7); Eicken, Laura (3); Schweiss, Lena (2); Witt, Mayana (0); Sickmann, Carina (14)

Facebook Like