Ein klasse Spiel – Schöner Saisonabschluss

Teilen

TSV Hagen U11 – Homberger TV
Ergebnis: 81:57 (42:26)

In ihrem finalen Saisonspiel gegen den Tabellenletzen TV Homberg konnten die TSV Girls ihre positive  Entwicklung unter Beweis stellen.

Durch gute Pässe nach vorne und einfach verwandelte Körbe zeigte sich ein schönes Zusammenspiel, dass sich im Laufe der Saison immer mehr entwickelt hatte. Erfreulich war dabei auch zu sehen, dass sich nicht bloß Michelle Misic (mit treffsicheren 42 Punkten) durchsetzten konnte, sondern auch andere Spielerinnen mutig die richtigen Entscheidungen getroffen haben. So fiel besonders Lea Graf an diesem Tag auf, die zwei super Distanz-Würfe erzielte.

Alle Spielerinnen bekamen Einsatzzeit und über die Hälfte von ihnen trugen zum 81-Punktestand bei. Auch diejenigen, die nicht gepunktet haben waren umso aggressiver in der Verteidigung und konnten die Gäste auf 57 Punkte halten. Insgesamt wurde diese Leistung mit einem verdienten Sieg belohnt

Super Mädels, wir sind stolz auf euch!!

Für den TSV spielten:

Michelle Misic (42), Lena Manteufel, Lisa Goschka, Therea Stücker (2), Nele Mann, Lea Graf (4), Gloria Idahosa (18), Laura Gabriel (8), Julia Kurz, Manou Luda (7), Katharina Patek

Facebook Like