Zum 5. Todestag von Öwen Witt – 6.11.2005 –

Teilen

Mit Freude sehe ich die Fortsetzung der von mir begonnenen Arbeit, den Fleiß der Spielerinnen und des Trainerstabs.

Eltern und Ehrenamtliche tragen dazu bei, dass die Mädchenbasketballabteilung ein Aushängeschild geworden ist:

Für den Hauptverein TSV Hagen 1860, die Stadt Hagen und ebenso im Spielbetrieb des

Westdeutschen Basketballverbandes und auf nationaler Ebene.

Junge Talente sammeln in der Regionalliga Damen Erfahrung und können sich im besten Fall bei den Phoenix Ladies beweisen.

Mit Freude sehe ich die eine oder andere Jugendnationalspielerin in unseren Reihen.

Genauso begleitet mein Blick die älteren Spielerinnen, die im TSV keine Heimat mehr sehen und unter anderer Flagge dem Basketballspiel erfolgreich treu geblieben sind.

Mein Herz lacht wenn ich eure Erfolge sehe.

Come on girls… , —–Love for the Game——- Öwen

Zum 5. Todestag von Öwen Witt – 6.11.2005 –

Mit Freude sehe ich die Fortsetzung der von mir begonnenen Arbeit, den Fleiß der Spielerinnen und des Trainerstabs.

Eltern und Ehrenamtliche tragen dazu bei, dass die Mädchenbasketballabteilung ein Aushängeschild geworden ist:

Für den Hauptverein TSV Hagen 1860, die Stadt Hagen und ebenso im Spielbetrieb des

Westdeutschen Basketballverbandes und auf nationaler Ebene.

Junge Talente sammeln in der Regionalliga Damen Erfahrung und können sich im besten Fall bei den Phoenix Ladies beweisen.

Mit Freude sehe ich die eine oder andere Jugendnationalspielerin in unseren Reihen.

Genauso begleitet mein Blick die älteren Spielerinnen, die im TSV keine Heimat mehr sehen und unter anderer Flagge dem Basketballspiel erfolgreich treu geblieben sind.

Mein Herz lacht wenn ich eure Erfolge sehe.

Come on girls….., —–Love for the Game——- Öwen

Facebook Like