An einem regnerischen Sonntag…

Teilen

TSV Hagen U13-1 – NB Oberhausen
Ergebnis: 80:40 (46:15)

In der Startformation standen diesmal die zweite Fünf auf dem Feld, auch diese Truppe machte ihren Job gut und nutzte ihre Chance.

Kim Erfurt und Nina Schnitzel trauten sich was zu und punkteten mutig.

Bis zur Halbzeit konnte der Vorsprung auf 46:15 ausgebaut werden.

In dieser Phase lief der Ball schnell und sogar Spielzüge wurden angesagt, gespielt und mit zwei Punkten abgeschlossen.

In den letzten 2 Minuten gefielen vor allem Leonie Schütter, Sarah Lückenotte und Sarah Lehmkühler durch coole Deckung, Ballgewinne und sicheren Abschluss.

In der 2. Halbzeit  ließ die Konzentration etwas nach, Sarah Lückenotte, Leonie Schütter und Ayse Colakoglu kamen zu Fastbreakpunkten.

Alle anderen haben sich nicht mit Ruhm bekleckert.

Für den TSV spielten:

Toni Fritz (0), Varisa Nasup (x), Nina Schnietz (8), Gesa Beele (x), Sarah Lückenotte (10), Fine Grunau (0), Nele Gimbel (5), Kim Erfurt (6), Samer Uso (2), Teo Maksic (x), Ayse Colakoglu (9), Sarah Lehmkühler (13), Anastasia Kourti (2), Elsa Bönicke (4), Leonie Schütter (21).

Facebook Like