Erstes Viertelfinalspiel des WNBL-Teams am 10.04.2011

Teilen

TSV Hagen 1860 vs. TV Saarlouis/BIT Trier
Erstes Viertelfinalspiel am 10.04.2011 um 12.00h in der Öwen-Witt-Halle

Einen Platz unter die besten 8 Deutschen Teams hat die U17-1 des TSV Hagen 1860 bereits geschafft.

Im ersten Spiel des Play-Off Viertelfinale empfangen die WNBL-Mädels des TSV Hagen 1860 am Sonntag nun die SG TV Saarlouis/BIT Trier. Ebenso wie der TSV Hagen 1860 konnte Saarlouis in der ersten Play-Off Runde beide Spiele locker gewinnen. Saarlouis hatte in der Vorrunde der WNBL Gruppe West den zweiten Platz hinter dem Team Mittelhessen belegt.

Bestückt mit einigen Nationalspielerinnen und Spielerinnen, die bereits in der 1. DBBL zum Einsatz kommen, geht TV Saarlouis als Favorit in das Spiel. Zu nennen sind hier Levke Brodersen, Joana Meyer, Katharina Müller und Sophia Phillippi.  Im letzten Jahr belegte Saarlouis beim WNBL TOP4 in Hagen den dritten Platz.

Davon sollten sich die Mädels des TSV Hagen 1860 aber nicht einschüchtern lassen, sondern selbstbewusst und kämpferisch in die Partie gehen und dem Gegner solange wie möglich Paroli bieten. Vielleicht kann uns dann eine sogar eine Überraschung gelingen.

Spielbeginn am Sonntag ist um 12:00 Uhr in der Öwen-Witt Halle. Wir hoffen auf viele Fans und Zuschauer, die uns lautstark Team unterstützen.

Facebook Like