Niederlagen gegen Bochum und Aplerbeck

Teilen

TSV Hagen U15-3 – SC Aplerbeck 09
Ergebnis: 56:85 (24:44)

Nach der knappen Niederlage vor 2 Wochen gegen den VfL Bochum (62:64), konnten die jungen Mädels auch ihr zweites Spiel in der Rückrunde nicht für sich entscheiden.

Das erste Viertel hatten die Mädels, dank einer sehr guten Mannschaftsleistung, zwar noch mit 16:13 gewonnen, doch ab dem zweiten Viertel spielten die Gäste aus Aplerbeck eine aggressive und sehr erfolgreiche Ganzfeldpresse, mit der unsere Mädels nur bedingt zurechtkamen. Das zweite Viertel entschieden die Gäste mit 31:8 für sich.

Nach der Halbzeitpause spielten die TSV-Mädels teilweise unkonzentriert und  überhastet.

Dennoch zeigte die Mannschaft eine tolle Moral, sodass sie das letzte Viertel, dank einer stark spielenden Amal Uso (alle 13 Punkte im letzten Viertel!!), für sich entscheiden konnte.

Das nächste Spiel findet am 13.2 gegen die Hot Shots aus  Haßlinghausen in der Öwen-Witt Halle statt.

Es spielten: Ratajzak,P ; Barszczewski,I (2) ; Bald,M (8) ; Fischer,S (2) ; Kistner,T (15) ; Linke,M (2) ; Uso,A (13) ; Kettmann,C ; Kochskämper-Holzhausen,D (5) ; Flöth,R (9)

TSV Hagen U15-3VfL Bochum BG
Ergebnis: 62:64

Gegen den VfL Bochum spielten: Bald,M (5) ; Barszczewski,I (2) ; Flöth,R (17) ; Kettmann,C ; Kistner,T (14) ; Kochskämper-Holzhausen,D (10) ; Linke,M (4) ; Ratajzak,P ; Stoltenhoff,A ; Uso,A (10)

Facebook Like