Phoenix Hagen Ladies sind zurück in der Erfolgsspur

Teilen
2. DBBL (Spieltag 11)
Spielbericht

Lady Dolphins Bielefeld – Phoenix Hagen Ladies

Endstand: 65:73
Halbzeit: 31:31

Platz 3 nach der Hinrunde für die Ladies in der 2. Bundesliga Nord

Ohne Franziska Goessmann und Leonie Bleker siegten die Ladies bei den Lady Dolphins Bielefeld mit 73: 65 (HZ 31:31). Nachdem man in der letzten Saison beide Spiele gegen Bielefeld verlor, wollten die Ladies es diesmal besser machen und die Punkte mit nach Hause nehmen.

Im ersten Viertel ließen die Hagenerinnen der Amerikanerin Williams zu viel Freiraum und so lag man zunächst mit 16:10 hinten. Coach Uli Overhoff fand in der Viertelpause die passenden Worte und so konnte man das zweite Viertel mit 21:15 für sich entscheiden. Mit 31:31 ging es in die Halbzeitpause Nach dem Seitenwechsel bekamen die Ladies Oberwasser und konnten bereits im dritten Viertel das Spiel für sich entscheiden. Besonders Veronika Schielke stach in dieser Phase heraus. Es waren 29 Minuten gespielt, der Spielstand war 43:42 für die Ladies und Veronika Schielke machte in dieser Phase 10 Punkte für Hagen; dadurch verhalf sie ihrem Team zu einer zweistelligen Führung. Der Vorsprung wurde dann ohne Probleme verwaltet und ungefährdet nach Hause gebracht.

Coach Uli Overhoff: „Auch ohne Franziska und Leonie konnten wir in Bielefeld einen souveränen Sieg holen. Ich freue mich, dass die Spielerinnen nach harter Trainingsarbeit diesen Lohn einfahren konnten und dadurch jetzt auf Platz 3 der Tabelle stehen – einem Play-Off- Platz.

Die Saison wird am 15. Januar mit einem Auswärtsspiel in Grünberg fortgesetzt.

Viertelstände: 16:10, 15:21, 11:22, 23:20

Punkte: Ehlert 4, Graßhoff 2, Pohlmann 15, Schielke 18,Schlatt 7, Rüsch 5, Stahmeyer 9, van der Lugt 10, Froese 3, Goessmann n.e.

Bevor die Meisterschaft am 15.Januar 2012 mit einem Auswärtsspiel in Grünberg fortgesetzt wird, findet am Sonntag, 08. Januar 2012 um 13.00h in der SH Altenhagen die Pokalbegegnung gegen den Erstligisten Rhein-Main Baskets statt.

Die Phoenix Hagen Ladies wünschen allen Fans ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2012!

Facebook Like