Zweiter Saisonsieg gegen Bochum AstroStars

Teilen
LL3D (Spieltag 07)
Spielbericht

TSV Hagen 3 – Bochum AstroStars

Endstand: 68:63
Halbzeit: 31:32

Ihren zweiten Saisonsieg konnten die jungen TSV-Mädels am Sonntagnachmittag gegen Bochum AstroStars feiern. Das erste Viertel verlief völlig ausgeglichen (13:13). Das zweite Viertel gewannen die Bochum AstroStars mit einem Punkt und gingen somit auch mit einem Punkt Vorsprung in die Halbzeit (32:31).

Im dritten Viertel ging Bochum dann in der 3. Minute mit 40:36 in Führung. Doch danach drehten die TSV-Mädels richtig auf und holten sich Punkt um Punkt zurück. So konnte man dann in der 7. Spielminute mit 46:42 in Führung gehen und beendete das 3. Viertel mit einer knappen Führung von 51:48. Im letzten Viertel konnte man seinen Vorsprung verteidigen und am Ende gewann man verdient mit 68:63.

Ihre beste Saisonleistung brachten heute Paulina Fritz und Paraskevi Kourtoglou.


Für den TSV spielten:

Marie Vespermann(6), Paraskevi Kourtoglou(18), Dorothea Csitneki(2), Kyra Lissa (2),Brigitte Schäfer, Paulina Fritz (24), Svenja Mielke (4), Lea Bönicke(10),

Thomas Odenwald

Facebook Like