Keine Chance in Breckerfeld

Teilen
LL3D (Spieltag 14)
Spielbericht

TuS Breckerfeld – TSV Hagen 3

Endstand: 84:40
Halbzeit: 40:24

Eine deutliche Niederlage mussten die jungen Mädels des TSV Hagen 1860 in Breckerfeld hinnehmen. Die Vorzeichen für das Spiel standen schon nicht gut, man konnte nur mit einem dezimierten Kader antreten. Bis zur 15. Spielminute konnte man noch gut mithalten, danach legte Breckerfeld in der Verteidigung einen Gang zu und konnte sich dadurch von 24:22 auf 38:24 absetzen.

Breckerfeld ging nun mit einem Vorsprung von 16 Punkten in die Halbzeit. Nach der Halbzeit erzielten die TSV-Mädels erst in der 5. Minute ihren ersten Punkt durch einen Freiwurf. So stand es dann mittlerweile 53:24 für Breckerfeld. Am Ende gewann Breckerfeld verdient mit 84:40.

Es folgt nun eine kurze Spielpause. Danach hat man ein wichtiges Spiel um den Klassenerhalt gegen Dortmund-Barop.


Für den TSV spielten:

Brigitte Schäfer(4), Kyra Lissa(6), Jacqueline Knura (13) , Svenja Mielke (10), Marie Vespermann(6), Melanie Neveling (6), Louisa Schulte-Wehberg (6)

Thomas Odenwald

Facebook Like