Phoenix Ladies: Schwere Aufgabe gegen Quakenbrück Dragons

Teilen

Am Sonntag, den 12.02.2012 spielen die Phoenix Hagen Ladies in der Sporthalle in Altenhagen gegen die Quakenbrück Dragons. Das Spiel beginnt um 16.00 Uhr.

In der dritten Hauptrunde des DBBL-Pokals konnten die Phoenix Ladies in Quakenbrück mit 63:53 einen Sieg erringen. Nur 10 Tage später jedoch unterlagen sie den Dragons in der Meisterschaft nach schwachem Spiel mit 59:65.

Die Quakenbrückerinnen starten mit einen Sieg und drei Niederlagen in die Rückrunde. Die Phoenix Ladies schafften bis jetzt noch keinen Sieg, sondern kassierten vier Niederlagen und hoffen am Sonntag im Spiel gegen die Dragons auf eine Wende.

Kopf des Teams Quakenbrück Dragons ist die 24-jährige US-Amerikanerin Toby Martin, sie bestreitet als Point Guard bereits ihre dritte Saison im Artland und gehörte im Vorjahr zu einer der besten Aufbauspielerinnen der 2.DBBL-Nord. Ihr zur Seite stehen weitere etablierte Leistungsträgerinnen wie z.B. die 40-jährige Katrin Sokoll-Portatz oder auch die britische Centerin Nicola Dalton, die ihre zweite Saison im Artland spielt. Diesen drei Spielerinnen muss, wie in den vergangenen bzw. besonderes Augenmerk geschenkt werden.

Trainer Overhoff: „Nach den schwachen vier Rückrundenspielen wird es Zeit, dass meine Ladies wieder anfangen Basketball zu spielen, wie sie es in der Hinrunde getan haben. Nur so können wir wieder erfolgreich sein. „ Let`s go Ladies!

Facebook Like