Trio führt Team zum Sieg

Teilen
JRL3 U13w (Spieltag 12)
Spielbericht

TSVE Bielefled – TSV Hagen U13-2

Endstand: 50:62
Halbzeit: 30:23

Zum weitesten Auswärtsspiel dieser Saison reiste die U13-2 des TSV am Sonntagmorgen, 05.02.12, nach Bielefeld. Bereits das Aufwärmen spiegelte die erste Halbzeit der angereisten acht Spielerinnen wieder. Man war den Gästen nicht so wie in der Hinrunde bereits im ersten Viertel überlegen und musste hart kämpfen, um nicht zu weit zurückzufallen. Die bereits auffallende mangelnde Rückwärtsbewegung war wieder einmal ein großes Problem, zudem fiel vorne auch kein Ball rein. Schließlich musste man einen 7-Rückstand bis zu Halbzeitpause in Kauf nehmen (30:23).

Nach einer energischen Ansprache in der Halbzeitpause schienen die Mädels wie ausgewechselt. Hinten wurde gekämpft und im Angriff konnte man endlich einfache Körbe verbuchen. Besonders die Punkte von Topscorerin Hannah Lindemann wussten zu gefallen und führten den TSV voran. In der Defense verdient sich Sara Rambau ein Sonderlob, die über 40min. hinweg den Gegner unter Druck setzte. Theresa Stücker macht nun das Trio komplett, indem sie vor allem Mut bewies und das umsetzen konnte, was von ihr verlangt wurde. Somit konnten beide Viertel der zweiten Halbzeit, dank einer souveränen Verteidigung und höherer Konzentration beim Abschluss, deutlich gewonnen werden (+9, +10). Vor allem half hierbei die Ausdauer der Mädels, die auch noch in der 35. Minute Power hatten. Ein weiteres Lob verdient sich außerdem unsere kleine Charly Cramer, die in der Defense alles gab.

Erfreulich ist die tolle Teamleistung, da fast 5 Spielerinnen zweistellig punkten konnten und als Team gekämpft worden ist.


Für den TSV spielten:

Charly Cramer(8), Angelika Kustov (15), Nele Mann, Lena Manteufel, Sara Rambau (10), Hannah Lindemann (18), Theresa Stücker (11), Annika Paul.

Ricki Grunau & Lara Froese

Facebook Like