Hunderter zum Saisonauftakt

Teilen
JRL U17w (Spieltag 01)
Spielbericht

TSV Hagen – ASC 09 Aplerbeck

Endstand: 112:47
Halbzeit: 62:12

Zum ersten Saisonspiel war der ASC zu Gast in der Öwen-Witt Halle. Schnell war klar, wer heute das Spiel als Sieger verlassen würde, nachdem es nach 5 min. schon 12:0 für den TSV stand. Die Gäste die fast nur aus U15 Spielerinnen bestand, hatte dem Gastgeber körperlich und technisch wenig entgegenzusetzen.

In der ersten Halbzeit versuchten die TSV Mädels mit einer Ganzfeldpresse den Gegner immer wieder unter Druck zu setzen. Trotz einiger Abstimmungsschwierigkeiten klappte die Presse Phasenweise recht gut. So stand es dann zu Halbzeit deutlich 62:12 für die Hagenerinnen.

Mit dem deutlichen Vorsprung im Gepäck konnte der der TSV sich in der zweiten Halbzeit ganz auf das üben ihrer Spielsysteme einstellen. Doch hier merkte man auch noch die ein oder anderen kleinen schwächen.
„Es war für uns heute ein reines Trainingsspiel, in dem wir viel ausprobieren und sehen konnten wo wir stehen und wo wir im Training weiter dran arbeiten müssen“ so der Coach.
Am Ende war es ein gelungener Saisonauftakt mit einer guten Teamleistung.

Einziger Wermutstropfen eine unterirdische Freiwurfausbeute: 8 von 23.


Für den TSV spielten:

Beele, G. (14), Uso, S. (15), Demirovic, H. (2), Danzebrink, A. (13), Rohlfs, A. (2), Thomas, L. (4), Puchold, S. (9), Erfurt, K. (18), Michalski, I. (24), Gerling, L. (8), Domaradzki, L. (3)

Christian Herbst

Facebook Like