Sicherer Sieg trotz miserabler Trefferquote

Teilen
U12 JRL (Spieltag 14)
Spielbericht

TSV Hagen – BG Harkortsee

Endstand: 80:51
Halbzeit: 38:32

Am Samstag traf die U12 auf den direkten Verfolger, dem BG Harkortsee. Leider unterschätze man den Gegner zu Beginn des Spiels und konnte sich somit nicht absetzen. Nur Zoe Perlick wusste in der ersten Hälfte zu überzeugen. Jedoch reichte das nicht aus, denn leider war in diesem Spieltag „der Wurm drin“. Kein Ball wollte wirklich im Korb landen, ob es an mangelnder Konzentration lag oder einfach nur Pech war sei dahingestellt.

Nach der Halbzeitansprache starteten die Mädels mutiger ins Spiel. Hier war es insbesondere Jill Kortenacker, die das Team durch ihren starken Drive zum Korb gut aussehen ließ. Sehr erfreulich war auch das Angriffsverhalten von Mailin Matthies, die mutig den Korb attackierte.

An diesem Spieltag spielten die meisten Mädels jedoch unterm Strich unter ihren Möglichkeiten. In den kommenden Spielen darf man sich nicht mehr so viele Fehlwürfe erlauben.


Für den TSV spielten:

Zoe Perlick (17),Jill Kortenacker (12), Melissa Misic (11), Jolina Dos Santos (7), Carlotta Reif (11),Leonie Scheid (2), Celine Kretschmer (5) , Samira Lubrich , Mailin Matthies (6)

Nikolina Visic

Facebook Like