U15/1 darf nur Teilzeitarbeit verrichten

Teilen
U15/1 NRW-Liga (Spieltag 01)
Spielbericht

 

TSV Hagen – SG Duisburg West

 

Endstand: 115:13
Halbzeit: 73:12

 

Nicht über die volle Distanz durfte die U15 des TSV Hagen 1860 in ihrem ersten Saisonspiel gehen.

Von Beginn an zeigten sich die Hoheleyerinnen ihren Gegnerinnen deutlich überlegen und zogen schnell auf 25:6 (7.) und 35:10 (10.) davon. In den weiteren Minuten des Spiels ließen die Gastgeberinnen ganze drei Punkte der Duisburgerinnen zu, während sie selbst 80 Punkte erzielen konnten. Zwei Minuten vor Ende des dritten Viertels brach der Trainer der Duisburgerinnen dann die Partie beim Stand von 115:13 für die Gastgeberinnen ab.

Auf Seiten der 60erinnen erhielten alle Spielerinnen relativ gleichmäßige Einsatzzeiten und jede Akteurin konnte sich gut in die Partie einbringen.


Für den TSV spielten:

Vorkäufer (8), Danzebrink (4), Scheller (12), Schmidtkunz (14), Haxhani (10), Röspel (2), Graf (8), Rosenbaum (9), Krause (2), Polleros (23), Neuhaus (14), Schmidt (9)

Uli Overhoff

Facebook Like