WNBL Vorbericht: Erneut heißt der Gegner Mittelhessen

Teilen

Am 2. Auswärtsspieltag geht es nach Marburg. Dort trifft der TSV auf das Team Mittelhessen. Das Hinspiel verlor man am Ende recht deutlich, vor allem weil die Kohl Schwestern nicht kontrollierbar waren.
Dennoch haben wir bis jetzt an jedem Spieltag eine Steigerung gezeigt und das wollen wir auch weiterführen. Leider wird Kaja Scheller dem TSV nicht zur Seite stehen, da der NRW 2001er Kader ein Lehrgangswochenende hat.

Unsere Aufgabe ist es weiter zu kämpfen und aus jedem Spieltag zu lernen.

Laura Eicken

Facebook Like