U13/1 belegt 3. Platz beim Turnier in Barmen

Teilen
U13 Turnier Barmen
Spielbericht U13/1

 

Am vergangenen Wochenende nutzte die U13 das Turnier in Barmen zur weiteren Saisonvorbereitung.

Im ersten Spiel trafen die beiden TSV U13 Teams aufeinander. Das zweite Spiel war gegen den Gastgeber Barmen. Im dritten Spiel trat man gegen den Brühler TV an. Beendet wurde das Turnier für uns gegen das Team aus Bonn. Am Ende standen 2 Siege und 2 Niederlagen für uns auf dem Papier. Doch auch die verlorenen Spiele sahen spielerisch gesehen über weite Strecken schon echt gut aus. Es war ein schönes Miteinander zu sehen.

In allen 4 Spielen war ein großer Sprung der Mädels im Vergleich zur letzten Saison zu sehen. Die Mädels haben sich nicht nur individuell, sondern auch im Team weiterentwickelt. Das Tempo wurde weitgehend hochgehalten, sodass wir von unseren Fastbreaks und den daraus resultierenden Korblegern profitieren konnten. In der Defense standen wir gut und halfen uns gegenseitig. Der Einsatz und der Wille der Mädels war deutlich zu spüren. Die Motivation im Team hat den Mädels einen weiteren Stoß gegeben auf dem Feld zu laufen und zu arbeiten!
Unsere beiden Neuzugänge Maje und Lara haben sich sehr gut ins Team eingefunden.

Jede Spielerin hat nicht nur ihre eigene Leistung bewiesen, sondern auch die Fähigkeit als Team zusammen zu spielen!!!

Nun gilt es im Training weiterhin Gas zu geben, um die bisher erreichten Fortschritte weiter auszubauen!

Wir sind gespannt und freuen uns auf die kommenden Saisonspiele!:)

Annika Danzebrink

Facebook Like