RLD Vorbericht: TSV Damen vor richtungsweisendem Spiel

Teilen

Nach zwei ernüchternden Niederlagen gegen direkte Tabellennachbarn kommt es nun zum wichtigen Duell mit dem punktgleichen Barmer TV. Nachdem man das Hinrundenspiel noch recht souverän gewann, sind die Hagenerinnen sich ziemlich sicher, dass ein komplett neu eingestelltes Team sie fordern wird. So konnte der BTV 7 Spiele in Folge für sich entscheiden und brennt sicher darauf Revange für die Hinspielpleite zunehmen.

Das der TSV Platz 4 festigen will, steht außer Frage – „Vor allem unser offensives Auftreten muss besser werden, wir wollen wieder schneller spielen und den Korb konsequenter attackieren als zuletzt“, weiß Trainer Fabian Schumann, der einige Krankheitsfälle zu beklagen hat, aber damit rechnet, dass bis auf Katja Lippmann (Urlaub) alle Spielerinnen auflaufen werden.

Fabian Schumann

Facebook Like