U17/1 Vorbericht: WNBL startet gegen Berlin in die Play Downs

Teilen

Am kommenden Sonntag startet die WNBL-Mannschaft des TSV Hagen 1860 in die Play Downs. Die SG Alba/ BG 2000 Berlin ist um 12 Uhr in der Öwen-Witt-Halle zu Gast.

Die Hagenerinnen gehen mit einem Sieg und drei Niederlagen in die Play Downs. Die Berlinerinnen gehen mit einer ausgeglichenen Bilanz von 2:2 in die Begegnung. Mit einem Sieg würde der TSV mit Berlinern im Abstiegsrennen gleich ziehen.

Die Personalsituation bei den 1860erinnen hat sich zudem auch entspannt. Nur hinter dem Einsatz von Kaja Scheller steht noch, nach der Knieverletzung, die sie sich im letzten Spiel zuzog, ein Fragezeichen. Alle anderen Spielerinnen sind endlich komplett genesen und einsatzbereit.

Stefan Schulte-Bausenhagen

Facebook Like