Letztes Heimspiel der Saison

Teilen
U14/2 Jugendoberliga (Spieltag 21)
Spielbericht U14/2

 

TSV Hagen 1860 2 – TV Gerthe

 

Endstand: 54:63
Halbzeit: -:-

 

Im vorerst letzten Heimspiel der U14/2 kam der TV Gerthe in die Öwen-Witt-Halle.

Bereits zu Beginn zeigte der Tabellenerste aus Bochum, dass dieser Platz gerechtfertigt ist. Sechs schnelle Punkte und das zurückhaltende Spiel der Hagenerinnen ließen den TSV schnell in Rückstand geraten. Dazu sammelten die U14/2 Mädels bis zum Ende des ersten Viertel bereits zehn Fouls, sodass Bochum oftmals an die Linie ging. Somit endeten die ersten zehn Minuten mit 9:17.

Im zweiten Viertel legten die Hagenerinnen ihre Zurückhaltung mehr und mehr ab. Eine erstarkende Defense und ruhigere Offense, ließen das Spiel ausgeglichener werden. Doch das Umschaltspiel der TSV-Mädels war zu langsam um Fastbreaks zu generieren. Auch im Setplay kam es durch Unkonzentriertheit oft zu Ballverlusten und damit zu Punkten für den TV Gerthe. Trotzdem konnte das Team aus Hagen das zweite Viertel für sich entscheiden und ging mit einer zehn-Punkte Rücklage in die Halbzeit (21:31).

Nach der Ansprache kamen die U14/2 aus Hagen besser aus der Kabine. Es wurde weitgehend aggressiv verteidigt und im Angriff konnten einige neu gelernte Optionen gut ausgespielt werden. Die Differenz konnte weiter verkürzt werden, sodass es 36:43 ins letzte Viertel ging.

Doch jegliche Motivation von Seiten der Bank half nichts. Zwar stiegen Konzentration und Motivation auf Hagener Seite wieder an, jedoch konnte sich der Tabellenführer weiter behaupten und siegte schlussendlich mit 54:63.

Trotz der Niederlage freuen wir uns über zwei Punkte von Charly Voigt sowie drei Punkte von Carla Rabe, die ein gutes Spiel lieferten und über den Einsatz von Amy Köster, die einen guten Ballvortrag und einen starken Assist spielte. Außerdem möchten wir uns bei allen Eltern bedanken, die bei jedem Heimspiel leckere Kuchen, Brötchen sowie Kaffee zubereiteten.
Vielen Dank für diese schöne Saison!


Für den TSV spielten:

Charly V. (2); Vlera I. (6); Zoe J. (0); Romy S. (5); Lena S. (20); Melis A. (2); Greta B. (2); Maya B. (4); Selinay G. (0); Amy K. (0); Carla R. (3); Paula F. (10)

Lisa Kleinhempel

Facebook Like