Letztes Spiel der Saison gegen Basket Duisburg

Teilen
U14/1 Jugendregionalliga (Spieltag 06 Endrunde)
Spielbericht U14/1

 

Basket Duisburg – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 68:56
Halbzeit: 33:25

 

Heute stand das letzte Spiel dieser Saison an.

Nach dem tollen Spiel am Samstag waren die Mädels – trotz der Erinnerung an ein köperbetontes und aggressive Hinspiel – sehr motiviert. Das war auch im 1. Viertel zu sehen, dass das Team heute für sich entscheiden konnte. Diese Führung gaben wir dann allerdings zum Ende des 2. Viertel durch einige leichte Fehler ab.

Im weiteren Verlauf fehlte die Bewegung, sodass ein Spielfluss nicht richtig zustande kam. Die Mädels zogen zwar etliche Fouls, konnten diese an der Freiwurflinie aber leider so gut wie gar nicht in Punkte umwandeln.

Das letzte Viertel sollte nochmal mit Tempo und voller Konzentration in Angriff genommen werden. Das gelang den Mädels, aber leider reichte die verbleibende Zeit nicht mehr, um das Spiel für sich zu entscheiden.

Heute hat das Team gezeigt, dass es die Erinnerungen an ein Hinspiel abhaken kann.

Fazit: Es war eine intensive Saison, mit vielen Höhen und Tiefen. Aber wir haben die Platzierungsrunde mit einem Team gespielt, dass bereit war Zeit und Kraft zu investieren. Ein tolles, zusammengewachsenes Team mit Kampfgeist und auch viel Spaß.
Mädels – ihr habt ein dickes Lob verdient für euren Einsatz!


Für den TSV spielten:

Grünhage (0), Langermann (12), Schmitt (0), Moussaoui (7), Radtke (4), Müller (11), Papadopoulou (15), Sengül (7)

Maren Langermann

Facebook Like