Solide Leistung gegen den Titelverteidiger

Teilen
U12/1 Jugendregionalliga (Spieltag 13)
Spielbericht U12/1

 

TSV Hagen 1860 – Osterather TV

 

Endstand: 47:83
Halbzeit: 20:38

 

Am Samstag war der Titelverteidiger aus Meerbusch zu Gast in der Öwen Witt Halle.

Etwas nervös startete die junge Hagener Mannschaft in die Partie, die wie so oft in dieser Saison, körperlich in allen Belangen unterlegen war. Nichtsdestoweniger kämpfte man unterm Korb verbittert um jeden Rebound, verpasste es jedoch das Spiel knapp zu halten, da viel zu viele Korbleger nicht ihr Ziel fanden.

In der zweiten Halbzeit wollte man insbesondere Offensive besser arbeiten und wieder in die Aufstellung zurückfinden. Dies gelang jedoch leider nur phasenweise, da das vernünftige Freimachen bereits ein Problem darstellte und nach dem ersten Pass zu selten rotiert wurde.

Dafür das man jedoch gegen den Titelverteidiger spielte kann man im Großen und Ganzen zufrieden sein. Der Appell geht heute eher an die Coaches, die nach dem Spiel beide zu dem Resümee kamen, dass sie auch in solch „aussichtslosen“ Spielen präsenter sein müssten, da es insbesondere den jüngeren Spielerinnen mehr Sicherheit verleihen würde!


Für den TSV spielten:

Anna, Hannah S., Hannah A., Enie, Nina, Selin, Jana, Stina, Alina, Anijeza, Shahinaz

Nikolina Visic

Facebook Like