Tolle Vorstellung unserer U12/1!

Teilen
U12/1 Jugendregionalliga (Spieltag 09)
Spielbericht U12/1

 

TSV Hagen 1860 – VFL Astrostars Bochum

 

Endstand: 72:42
Halbzeit: 26:22

 

Im letzten Spiel der Hinrunde trat man auf die Bochumerinnen, die man in der vergangenen Saison in der regulären Spielzeit zwei Mal schlagen konnte. Beide Teams traten nur mit sieben Spielerinnen an, was auf einen ausgeglichenen Spielverlauf hoffen lies.

Das Spiel begann sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften agierten in der Offense zu hektisch und so konnte sich auch kein Team wirklich absetzen.
Unsere Mädels versäumten insbesondere in der ersten Hälfte, die 1 gegen 0 Korbleger alle sicher zu verwerten, weshalb man nur mit einem Vorsprung von vier Punkten in die Halbzeitpause ging.

Die Ansprache in der Kabine war deutlich. Heute ist ein Sieg drin, jedoch nur wenn man weiterhin kämpferisch eine tolle Leistung zeigt und in der Offense clever agiert. Gesagt- getan. Nach einer kurzen „Eingewöhnungsphase“ startete der hoch motivierte TSV Express mit einem 19:0 Run. Ein dickes Kompliment an die Mädels, die allesamt mit Herz und Seele kämpften und sich einen verdienten Vorsprung erarbeiteten. Am Ende gewann man das Spiel unerwartet deutlich, jedoch hoch verdient. „Die Mädels haben heute endlich das umgesetzt, woran wir im Training seit Wochen arbeiten“, so die Coaches.

Ein Sonderlob hat sich am heutigen Spieltag Nina verdient, die ein weiters Mal ihre Klasse unter Beweis stellte und sowohl in der Offense, als auch in der Defense, einen super Job gemacht hat!
So kann es weitergehen.


Für den TSV spielten:

Nina, Enie, Jana, Anna, Alina, Greta, Anijeza

Nikolina Visic

Facebook Like