Ungeschlagen Meister der Jugendregionalliga U15!

JRL U15w (Spieltag 20)
Spielbericht

TSV Hagen U15-2 – TSVE Bielefeld

Endstand: 95:31
Halbzeit: 52:8

„Gooood Job“, so hieß es am vergangenen und für diese Saison letzten Spieltag der TSV-Mädchen. Nach zwölf Spielen und zwölf Siegen steht die Zweitvertretung der U15 verdient als Meister der Jugendregionalliga fest.

Auch das letzte Spiel gegen Bielefeld sollte deutlich gewonnen werden. Dabei starteten die Hoheleyerinnen sehr konzentriert und diszipliniert in die Partie. Eine hervorragende Verteidigung mit anschließend schneller Transition in den Angriff sorgte für zahlreiche Fastbreaks. Über 29:4 stand es schließlich bereits zur Halbzeit 52:8. „Ungeschlagen Meister der Jugendregionalliga U15!“ weiterlesen

U15-2 in Wörde auf Teamfahrt!

Wörde oder von den Mädchen auch als „Drei-Häuser-Kaff“ bezeichnet, ist eine idyllische kleine Häuseransammlung im Sauerland. Umgeben von Wiesen und Wäldern ein guter Ort, sich auszutoben, viel zu lachen und einfach ein paar gemeinsame Stunden zu verbringen. Vier Tage verbrachte die Mannschaft dort und konnte auf tolles Wetter setzen. Es war zwar ordentlich kalt, aber die Sonne spielte mit. So starteten die Hoheleyerinnen jeden Morgen mit einem kleinen Lauf. Auch die KSÜ blieben natürlich nicht aus! „U15-2 in Wörde auf Teamfahrt!“ weiterlesen

U15-2 weiter auf Erfolgsspur!

JRL U15w (Spieltag 19)
Spielbericht

SV Brackwede – TSV Hagen U15-2

Endstand: 39:109
Halbzeit: 10:60

Nachdem das vergangene Spiel leider ausfiel, reiste die Zweitvertretung nun an die Wupper, um sich einen weiteren Sieg zu sichern! Mit 39:109 reisten die Hoheleyerinnen erneut sehr deutlich heim. Während die Mädchen in der ersten Hälfte an die gute Leistung der vergangenen zwei Spiele anknüpften, schlichen sich im zweiten Abschnitt Unkonzentriertheiten ein. Dies lag wohl an dem weiterhin grippedezimierten Kader. Nur zu acht trat die Zweitvertretung an.

Der Start in die Partie war – wie altbekannt – etwas holprig. Wuppertal spielte in den ersten drei Minuten noch mit. So stand es zunächst 2:2 und dann 4:6. Erst jetzt wurden die TSV-Mädchen wach. Ein schneller 10:0-Run, der über schönes Pass-Spiel entstand, sorgte für die nötige Entlastung. Der Ball lief nun rund. Zur Halbzeit stand es dementsprechend bereits 10:60 für Hagen. „U15-2 weiter auf Erfolgsspur!“ weiterlesen

Mannschaft knüpft an guter Leistung an!

JRL U15w (Spieltag 17)
Spielbericht

SV Brackwede – TSV Hagen U15-2

Endstand: 40:145
Halbzeit: 20:73

Die Erkältungswelle hat nun auch die Zweitvertretung der U15 erreicht. Krankheitsbedingt musste man auf Gesa Beele, Hena Demirovic und Lara Domaradzki verzichten. Lorena Thomas sitzt weiterhin aufgrund einer Fingerverletzung aus. So reiste die U15 stark dezimiert nach Bielefeld, konnte aber dennoch überzeugen! Mit einem sehr deutlichen 40:145-Erfolg reiste die Mannschaft am frühen Abend zurück.

Der Start in die Partie war dabei etwas holprig. Die Verteidigung stand nicht so, wie sie sollte und ließ die Gastgeber zunächst unnötig auf Augenhöhe agieren. Mit zunehmender Spielzeit lief der Ball dann aber runder und die TSV-Lok nahm Dampf auf! Schon zur Halbzeit stand es so 20:73! „Mannschaft knüpft an guter Leistung an!“ weiterlesen

Mit viel Konzentration zum deutlichen 118:24-Erfolg!

JRL U15w (Spieltag 16)
Spielbericht

TSV Hagen U15-2 – VSTV Wuppertal

Endstand: 118:24
Halbzeit: 63:13

„Das Pferd springt nur so hoch, wie es muss“, so lautet normalerweise die Devise der Zweitvertretung. Ganz anders heute! Die TSV-Mädchen starteten und beendeten das Spiel sehr konzentriert, sodass ein solider Sieg am Ende auf der Anzeigetafel stand. Dabei agierten die Hoheleyerinnen als Team. Jede Spielerin punktete und auch das Zusammenspiel klappte! Über eine aggressive Mann-Mann-Vollfeldpresse erarbeiteten sich die Hagenerinnen schon in der ersten Hälfte einen deutlichen 63:13-Vorsprung. Die Gäste aus Wuppertal hatten große Probleme den Ball überhaupt über die Mittellinie zu bekommen. Immer wieder verloren sie durch eine saubere Verteidigungsleistung den Ball, sodass Hagen leichtes Spiel hatte. „Mit viel Konzentration zum deutlichen 118:24-Erfolg!“ weiterlesen

Hopla!

JRL U15w (Spieltag 12)
Spielbericht

TSV Hagen U15-2 – ASC Dortmund

Endstand: 87:49
Halbzeit: 49:25

Vergangenen Sonntag trat Tabellenzweiter ASC 09 Dortmund gegen Hagen an. Tat man sich im Hinspiel noch deutlich schwerer in diesem Duell, dominierten die Hoheleyerinnen im Rückspiel. Einen großen Anteil trug Carlotta Bonnemann dazu bei. Sie brachte frischen Wind auf das Parkett und zeigte enormen Kampfgeist, sowohl hinten als auch vorne.

In die Partie starteten die TSV-Mädchen etwas holprig. Viel zu nervös agierten sie und verschenkten so zahlreiche einfache Punkte. Dementsprechend lag Hagen in der fünften Minute sogar mit 5:7 im Hintertreffen. Erst jetzt schienen sie wach zu werden. Ein schneller 10:2-Run beruhigte die Nerven. Viertelergebnis: 24:11 für Hagen. „Hopla!“ weiterlesen

U15-2 gewinnt trotz mäßiger Leistung!

JRL U15w (Spieltag 09)
Spielbericht

TSVE Bielefeld – TSV Hagen U15-2

Endstand: 36:82
Halbzeit: 16:39

„Das Pferd springt nur so hoch, wie es muss!“ Dies war eindeutig der Leitsatz der Zweitvertretung am vergangenen Wochenende in Bielefeld. So wirkte das gesamte Spiel etwas ‚schleppend‘, obwohl Hagen letztlich deutlich gewann.

Der Grundstein zum Sieg wurde bereits im ersten Viertel gelegt. Hier agierten die TSV-Mädchen noch wach, passten sich noch nicht dem Tempo der Gäste an, verlegten jedoch zu viele einfache Chancen, um sich deutlicher abzusetzen. Mit 11 Punkten Führung ging es somit in den zweiten Abschnitt. Hier bauten dann besonders Annika Danzebrink und Gesa Beele durch einen gemeinsamen 12:0-Run den Punktevorsprung weiter aus. Mit 16:39 konnte man zuversichtlich des Sieges in die Pause gehen. „U15-2 gewinnt trotz mäßiger Leistung!“ weiterlesen

Mit geschlossener Teamleistung zum Sieg!

JRL U15w (Spieltag 08)
Spielbericht

TSV Hagen U15-2 – BTV Wuppertal

Endstand: 103:34
Halbzeit: 56:13

Körperlich deutlich überlegen, traten die Hoheleyerinnen vergangenen Samstag gegen den Barmer TV an. Nach ersten anfänglichen Schwierigkeiten nahm die TSV-Lok Dampf auf. Ein 12:0-Run in der vierten Spielminute sorgte für eine erste deutliche Führung, die bis zum Ende des Spiels kontinuierlich ausgebaut wurde. Dabei konnten sich alle angetretenen Spielerinnen positiv in das Geschehen einbringen. „Mit geschlossener Teamleistung zum Sieg!“ weiterlesen

U15-2 verteidigt Tabellenführung!

JRL U15w (Spieltag 07)
Spielbericht

TVE Dortmund Barop – TSV Hagen U15-2

Endstand: 48:65
Halbzeit: 23:31

Nach dem 128:35-Erfolg am vergangenen Spieltag musste sich die Zweitvertretung des TSV Hagen diese Woche deutlich mehr für den Sieg anstrengen. Sieben stark kämpfende Dortmunderinnen überraschten die 1860-Mädchen vollkommen. So ging das erste Viertel verdient mit 9:16 an die Gastgeber. „U15-2 verteidigt Tabellenführung!“ weiterlesen

TSV-Mädchen übernehmen Tabellenführung!

JRL U15w (Spieltag 05)
Spielbericht

VSTV Wuppertal – TSV Hagen U15-2

Endstand: 30:72
Halbzeit: 15:47

Vergangenen Sonntag trat die Zweitvertretung der U15w gegen den Vohwinkler STV Wuppertal an, um den nächsten Sieg einzufahren und damit die Tabellenspitze der Jugendregionalliga drei zu erklimmen. Waren die Wuppertalerinnen vergangene Saison noch ein Gegner auf Augenhöhe, lief der Ball bei den TSV-Mädchen dieses Mal deutlich besser. Über eine gute Verteidigung erarbeitete sich Hagen einen Fastbreak nach dem nächsten. „TSV-Mädchen übernehmen Tabellenführung!“ weiterlesen