Hart erkämpfter Sieg!

U13/1 NRW-Liga (Spieltag 20)
Spielbericht U13/1

 

Herner TC – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 60:65
Halbzeit: 33:27

 

Im Gegensatz zum Hinspiel mussten sich die Hagener Mädels den heutigen Sieg hart erarbeiten.

Zu Beginn des Spiels waren Herne und Hagen auf Augenhöhe. Hagen und Herne punkteten fast abwechselnd und geraten beide schnell in Foulprobleme, sodass sich kein Team richtig absetzen konnte. Auf Hagener Seite wurden viele freie Korbleger danebengelegt und zu viele Pässe direkt in die Hände des Gegners gespielt. Zu wenig Körperspannung beim Rebound als auch in der Defense ließen Herne immer wieder zu einfachen Punkten kommen. Zur Halbzeitpause stand es minus 6 für Hagen.

Eine klare Ansage, dass mehr Wille beim Kampf „Hart erkämpfter Sieg!“ weiterlesen

Als geschlossenes Team zum Sieg!

U13/1 NRW-Liga (Spieltag 19)
Spielbericht U13/1

 

TSV Hagen 1860 – SG Bergische Löwen

 

Endstand: 76:69
Halbzeit: 35:27

 

Den Sieg am Sonntagnachmittag erarbeitete sich ein hoch motiviertes Hagener Team. Von der ersten Minute an arbeitete man offensiv als auch defensiv als Team zusammen. Viele Ballgewinne durch eine aggressive Defense als auch schöne Züge zum Korb und gutes Zusammenspiel in der Offense präsentierten die Hagener Mädels an diesem Nachmittag. Es konnte gut durchrotiert werden ohne, dass ein Bruch ins Spiel kam. Alle Spielerinnen zeigten guten Willen und Einsatz. Ein starkes erstes Vierte (19:7) aus Hagener Sicht war die Folge.

Nun hieß es das Tempo weiterhin hoch zu halten um die bergischen Löwen nicht ins Spiel kommen zu lassen. Leider gerieten wir schnell in Foulprobleme, sodass die Defense im 2. Viertel etwas nachließ. Das zweite Viertel wurde so mit 4 Punkten an den Gegner abgegeben. „Als geschlossenes Team zum Sieg!“ weiterlesen

Hagen und Dortmund zunächst auf Augenhöhe!

U13/1 NRW-Liga (Spieltag 18)
Spielbericht U13/1

 

ASC 09 Dortmund – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 47:32
Halbzeit: 20:16

 

Am Sonntagmittag erwartete die U13 ein spannendes Spiel in Dortmund. Wie bereits im Hinspiel deutlich wurde, scheinen Hagen und Dortmund auf Augenhöhe zu sein. Dies ließ sich auch heute immer wieder feststellen. Dortmund war körperlich deutlich überlegen, wohingegen Hagen mit mehr Tempo arbeitete.

Das Spiel gestaltete sich in der ersten Halbzeit sehr ausgeglichen. Eine aggressive Defense auf beiden Seiten, ließ nur sehr wenig Punkte zu. Es wurde um jeden Ball gekämpft und viel Einsatz gezeigt. Die Hagener Mädels arbeiteten sich durch gutes Zusammenspiel und Zug zum Korb immer wieder bis zum Korbabschluss. Dieser fand dann leider oft nicht sein Ziel. In der Defense wurde wachsam als Team gearbeitet.

Zur Halbzeit lagen wir mit 4 Punkten zurück. „Hagen und Dortmund zunächst auf Augenhöhe!“ weiterlesen

U13 kommt zu spät ins Spiel!

U13/1 NRW-Liga (Spieltag 17)
Spielbericht U13/1

 

TSV Hagen 1860 – Citybasket Recklinghausen

 

Endstand: 42:97
Halbzeit: 16:44

 

Die U13 kam am Sonntag zu spät ins Spiel. Recklinghausen dominierte das Spiel von Beginn an und verließ so verdient als Gewinner das Feld.

Auf Hagenerseite wollte der Ball sein Ziel in den Korb nicht finden. Einfache Würfe innerhalb der Zone wurden liegen gelassen und beim Rebounding wurde dem Ball zu lange hinterher gesehen, bevor man selber Zugriff. Recklinghausen nutze dies und lief viele Fastbreaks, denen wir nicht entgegenwirken konnten.

Nach der ersten Halbzeit gingen wir mit einem 28 Punkte Rückstand in die Pause. In der zweiten Halbzeit sollte mehr Einsatz und Laufbereitschaft gezeigt werden. „U13 kommt zu spät ins Spiel!“ weiterlesen

U13 verschläft den Sonntagnachmittag

U13/1 NRW-Liga (Spieltag 15)
Spielbericht U13/1

 

TSV Hagen 1860 – Hürther BC

 

Endstand: 49:78
Halbzeit: 14:40

 

Am Sonntagnachmittag traf die U13 auf den Hürther BC. Das Hinspiel konnte der TSV für sich entscheiden. Anders sah es leider im heutigen Rückspiel aus. Viele Fehlpässe, zu wenig Einsatzbereitschaft in der Defense und zu langsame Reaktionen beim Passen führten zu vielen Ballgewinnen der Hürther Spielerinnen.

Zu Beginn des Spiels startete der TSV zu hektisch und unkontrolliert ins Spiel. Fehlentscheidungen und zu viele Einzelaktionen in der Offense führten zu einem Rückstand von 13 Punkten nach dem ersten Viertel. Das zweite Viertel verlief ähnlich. Die Mädels gingen zwar aggressiver und mit mehr Spannung zum Rebound, verloren den Ball im Ballvortrag dann jedoch meistens wieder. „U13 verschläft den Sonntagnachmittag“ weiterlesen

Hagen und Barmen auf Augenhöhe!

U13/1 NRW-Liga (Spieltag 13)
Spielbericht U13/1

 

Barmer TV – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 59:49
Halbzeit: 25:20

 

Im ersten Rückrundenspiel traf man am Samstagnachmittag auf den Gastgeber aus Barmen. Wir starteten konzentriert und mit einer guten Zuordnung in der Defense in das Spiel. Von vorne herein machte sich bemerkbar, dass sich heute nichts geschenkt würde und beide Teams um jeden Ball kämpfen würden. Das erste Viertel verlief zu Gunsten der Hagener. Durch eine lobenswerte Teamleistung in der Defense, bei der besonders Hannah Hagedorn herausstach, erarbeiteten wir uns immer wieder Ballgewinne, welche durch schnelles Spiel nach vorne zu korbnahen Abschlüssen führten.

Im zweiten Viertel kam Barmen immer besser ins Spiel. Unsere Offense hingegen wurde zu hektisch und fand keine richtige Struktur mehr. Überhastete Abschlüsse und eine zu enge „Hagen und Barmen auf Augenhöhe!“ weiterlesen

Starker Einsatz reicht für einen Sieg nicht aus!

U13/1 NRW-Liga (Spieltag 11)
Spielbericht U13/1

 

TSV Hagen 1860 – SG BG Bonn- MTuS

 

Endstand: 71:97
Halbzeit: 35:53

 

Das erste Spiel im neuen Jahr startete zunächst etwas holprig. Den Mädels war deutlich anzumerken, dass sie länger nicht zusammengespielt haben. Viele Ballverluste durch Pässe in die Hände des Gegners und Uneinigkeiten in der defensiven, als auch in der offensiven Aufstellung waren die Folge. So ging das erste Viertel (10:25) verdient an das Team aus Bonn.

Das zweite Viertel verlief deutlich besser. Gutes Zusammenspiel in der Offense und Kommunikation in der Defense führten immer wieder zu Ballgewinnen, welche auch relativ sicher ihr Ziel fanden! Lobenswerter Einsatz beim Rebounding als auch in der Mann- Mann- Verteidigung ließen das Viertel auf Augenhöhe verlaufen.

Nach der Halbzeitpause kamen die Mädels wach und „Starker Einsatz reicht für einen Sieg nicht aus!“ weiterlesen

100er zum Jahresabschluss

U13/1 NRW-Liga (Spieltag 10)
Spielbericht U13/1

 

BG Duisburg-West – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 26:105
Halbzeit: 17:50

 

Personell stark geschwächt reiste das U13 Team des TSV Hagen zum Gegner nach Duisburg an. Mit nur 8 Spielerinnen wollte man einen Sieg einfahren.

Zu Beginn des Spiels ließ sich das Endergebnis noch längst nicht erkennen. Zu oft schlief man in der Defense und ließ die Gegner einfache Punkte verwandeln, während man selber zu viele 1 gegen 0 Korbleger liegen ließ. So konnte man das 1. Viertel mit nur 8 Punkten gewinnen.

Im 2. Viertel zeigten sich die TSV Mädels nun von ihrer besten Seite. Durch ein starkes Teamspiel und einige gute Einzelaktionen konnte man die ersten 7 Minuten einen 19 zu 0 Run aufs Parkett bringen. Mit dem Ziel selber die 100 voll zu machen und gleichzeitig „100er zum Jahresabschluss“ weiterlesen

Deutlicher Sieg durch gute Teamleistung

U13/1 NRW-Liga (Spieltag 09)
Spielbericht U13/1

 

TSV Hagen 1860 – Herner TC

 

Endstand: 85:37
Halbzeit: 51:26

 

Obwohl vor Beginn des Spiels noch an der Konzentration der Hagener gezweifelt wurde und es erst eine deutliche Ansage geben musste, bevor man es schaffte sich vernünftig aufzuwärmen, so war im Spiel jede einzelne Spielerin motiviert und aufmerksam. Es schien ein spannendes und knappes Spiel zu werden, als jedoch die Gastgeber am Ende des 1. Viertels richtig aufdrehten, wurde der Leistungsunterschied deutlich. Besonders herausstechen konnte Maje Roggenthien, die in diesem Viertel 12 von 24 Punkten erzielte. Man schaffte es sich am Ende des ersten Spielabschnitts einen 6 Punkte Vorsprung aufzubauen.

Diese Leistung konnten die Hoheleye Mädels nun nochmals steigern und angeführt von Acelya Sengül das 2. Viertel mit 26 zu 9 für sich entscheiden. Hier war es besonders die herausragende „Deutlicher Sieg durch gute Teamleistung“ weiterlesen

Starke zweite Halbzeit führt die U13 zum Sieg!

U13/1 NRW-Liga (Spieltag 08)
Spielbericht U13/1

 

SG Bergische Löwen – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 51:65
Halbzeit: 28:22

 

Am Sonntagmittag des zweiten Advents stand für die U13 das Spiel gegen die SG Bergischen Löwen an. Mit einem Kader von nur neun Spielerinnen starteten die Hagenerinnen in die Partie.

Das erste Viertel verlief sehr ausgeglichen. Beide Teams verteidigten aggressiv über das ganze Feld. Die Hagener Mädels konnten sich immer wieder durch gutes Zusammenspiel bis zum Korb vorarbeiten. Leider fehlte uns dann die Sicherheit im Abschluss, sodass sich keines der beiden Teams absetzen konnte.

Das zweite Viertel begann ähnlich. Dann kam jedoch ein Bruch in die Hagener Defense. Die großen Spielerinnen der Gastgeber kamen immer wieder zu einfachen Punkten, so dass das Viertel mit „Starke zweite Halbzeit führt die U13 zum Sieg!“ weiterlesen