TV Bensberg – TSV Hagen U13-1
Ergebnis: 18:118 (11:47)

Im ersten Spiel der Saison spielten die TSV Mädchen einen erfrischenden Fast-Break Basketball. Gegen nur 6 Mädchen aus Bensberg erzielten vor allem Sarah Lückenotte, Toni Fritz und Kim Erfurt in der Anfangsphase leichte Punkte nach Ballgewinn, durch sicher abgeschlossene Korbleger.

Nach der Halbzeit wurde die Deckung zurückgenommen und Varisa Nasup, Nele Gimbel und Fine Grunau punkteten nach Set-Play.Gesa Beele zog mutig zum Korb und Samer Uso gelang ein super Distanzwurf. Nina Schnietz hatte etwas Pech im Abschluss, ist aber nach überstandener Fußverletzung auf einem guten Weg.

Welchen Stellenwert dieser Kantersieg hat, wird sich schon am nächsten Wochenende zeigen, wenn es am 26.9. um 16.00h in der „Öwen Witt Halle“ gegen den Herner TC geht.

Alle Fans sind herzlich eingeladen zu diesem TOP Spiel der Liga.

Für den TSV spielten:

Toni Fritz (14), Varisa Nasup (16), Nina Schnietz (6), Gesa Beele (6), Sarah Lückenotte (27), Fine Grunau (15), Nele Gimbel (16), Kim Erfurt (12), Samer Uso (6)