Mit Kampf und Wille zum ersten Endrundensieg

Teilen
U16/1 Jugendregionalliga (Spieltag 04 Endrunde 1-8)
Spielbericht U16/1

 

TSV Hagen 1860 – Dragons Rhöndorf

 

Endstand: 69:55
Halbzeit: 25:26

 

Eine gute Reaktion zeigte die U16/1 bei ihrem Heimspiel gegen die Dragons aus Rhöndorf.

In einer kämpferischen Partie spielten beide Teams lange Zeit auf Augenhöhe, im letzten Viertel konnten sich die TSV’ler entscheidend absetzen und letzlich einen hart erkämpften, aber verdienten Sieg einfahren.

Insbesondere der Wille und die Intensität in der Defense waren entscheidend für den wichtigen (moralischen) Sieg, worauf es nun aufzubauen gilt. Good Job Mädels!


Für den TSV spielten:

Sengül (21, stark), Radtke (15), Kretschmer (11), Lubrich (9), Papadopoulou (7), Dos Santos (4), Schlüter (2), Grünhage (0), Hagedorn (0), Matthies (0)

Mahmut Toptan

Facebook Like