Nina Wisniewski in den 2007er Kader nominiert

Teilen

Foto: M. Langermann
Nina Wisniewski wurde letztes Wochenende in den 2007er Kader nominiert. Vor den Augen der verantwortlichen Kadertrainer spielten Mädchen aus verschiedenen Vereinen gegeneinander. Hier konnte Nina in der Matthias-Grothe-Halle in Iserlohn überzeugen.

Landestrainerin Centa Herrmann und Assistenztrainerin Louisa Kaprolat werden die nominierten Mädchen in den nächsten 3 Jahren auf das Bundesjugendlagers vorbereiten.

Der TSV Hagen gratuliert Nina herzlich und wünscht ihr immer ein glückliches Händchen und viel Spaß bei den nächsten Herausforderungen.

Hier gibt es den WBV-Bericht.

Facebook Like