!!! MANNSCHAFTSRÜCKZUG: BC Leopoldshöhe wurde aus der Jugendoberliga 4 U16 weiblich zurückgezogen!!!

Die Mannschaft BC Leopoldshöhe wurde aus der Liga Jugendoberliga 4 U16 weiblich (JOL4U16W) zurückgezogen.

Damit entfallen alle angesetzten Spiele mit dieser Mannschaft. Die Ergebnisse aller ausgetragenen Spiele mit Beteiligung von BC Leopoldshöhe werden aus der Wertung genommen. Die Tabelle der Jugendoberliga 4 U16 weiblich (JOL4U16W) wird entsprechend angepasst.

Spielpläne und Trainingszeiten sind Online

Die Spielpläne und die Trainingszeiten für die kommende Saison sind Online. Auch der Download von den ICS-Dateien für eure Kalender sind von nun ab verfügbar.

Gesperrt sind z. Z. noch die Teameinteilungen und die Anschreibepläne. Diese sind noch in Arbeit und werden zur gegebener Zeit veröffentlicht.

WICHTIG: Saisoneröffnung am 07. & 08. September, Basketfactory ist mit dabei

Zur Erinnerung:
Bitte merkt euch den 07. und 08. September 2019 vor. An diesen beiden Tagen wird die gemeinsame Saisoneröffnung 2019/2020 der Damen- und Herrenbasketballabteilung in der Sporthalle Altenhagen statt finden.

Geplant ist der Fototermin, eine Abstimmung des neuen gemeinschaftlichen Logos der zusammengelegten Abteilungen, sowie diverse Basketballspiele.

Am Samstag, 07.09.2019 von 14:00 bis etwa 20:00 Uhr werden die Senioren (inkl. LLD / U18) die Saisoneröffnung haben, während die Junioren am Sonntag, 08.09.2018 von ca. 10:00 bis etwa 16:00 Uhr ihre Eröffnung haben.

Da die U16/1 weiblich ihr erstes Saisonspiel am Sonntag, 08.09.2019 bestreiten, findet die Saisoneröffnung für die U16/1 weiblich ebenfalls am Samstag statt.

Am Sonntag, 08.09.2019 ist auch wieder Basketfactory mit ihrem Stand dabei.

Der Terminplan ist noch in der Abstimmungsphase und kann sich noch ändern.

Die Teilnahme an dem Fototermin und an den entsprechenden Testspielen ist bindend.

Auslosung 1. Runde im WBV-Pokal

Die erste Runde im WBV-Pokal für die neue Saison steht fest.

Die Regionalliga Damen spielen am 08.09.2019 um 16:00 Uhr gegen die Oberliga Damen des FC Schalke 04. Gespielt wird in der Gerhart-Hauptmann-Realschule, Mühlbachstraße 3, 45891 Gelsenkirchen.

Ebenfalls am 08.09.2019, jedoch um 18:00 Uhr spielen die Oberliger Herren des TSV im Pokal gegen den Bezirksligisten des TV Datteln 09. Hier wird in der SH Berufskolleg Ostvest (Hauptfeld), Hans-Böckler-Straße 2, 45711 Datteln gespielt.

Beide Mannschaften würden sich um viele mitreisenden Fans freuen.

ING 3×3 Köln Masters 2019

Am 26. und 27. Juli 2019 steigen in Köln am Rheinufer die ING 3×3 Masters. Auch für den Deutschen Basketball Bund gehen vier Teams mit Spitzensportlern an den Start.

Wenn die ING 3×3 Tour am Kölner Rheinauhafen aufschlägt, dann tut sie das in einem der jüngsten und modernsten Viertel der Domstadt. Perfekte Bedingungen also für die junge und moderne Sportart 3×3-Basketball. Direkt neben den drei imposanten Kranhäusern warten spektakuläre Basketball-Spiele auf die Zuschauer – und das bei freiem Eintritt. Highlight ist der überdachte Center Court mit Zuschauertribünen, der für eine ganz besondere Atmosphäre sorgen wird. „ING 3×3 Köln Masters 2019“ weiterlesen

Gastfamilien für Basketball-begeisterte Austauschschülerinnen und Austauschschüler gesucht

Die gemeinnützige Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) sucht Gastfamilien für rund 450 Austauschschüler aus aller Welt, die im September für ein Schuljahr nach Deutschland kommen. Darunter sind ein 15-jähriger Schüler aus Mexiko, ein 16-jähriger Schüler aus China sowie eine 18-jährige Schülerin aus den USA, die seit Jahren Basketball spielen und nur darauf warten, in ihr Abenteuer „Austausch in Deutschland“ zu starten.

Austauschschüler bei YFU sind zwischen 15 und 18 Jahre alt, besuchen ein Jahr lang in Deutschland die Schule und teilen wie ein Familienmitglied den Alltag ihrer Gastfamilien. Dadurch tauchen sie ganz in die deutsche Kultur ein und lernen schnell die deutsche Sprache. Gastfamilien lernen „Gastfamilien für Basketball-begeisterte Austauschschülerinnen und Austauschschüler gesucht“ weiterlesen

Bitte Vormerken: Saisoneröffnung 2019/2020

Bitte merkt euch den 07. und 08. September 2019 vor. An diesen beiden Tagen wird die gemeinsame Saisoneröffnung 2019/2020 der Damen- und Herrenbasketballabteilung in der Sporthalle Altenhagen stattfinden.

Geplant ist der Fototermin, eine Abstimmung des neuen gemeinschaftlichen Logos der zusammengelegten Abteilungen, sowie diverse Basketballspiele.

Am Samstag, 07.09.2019 von 14:00 bis etwa 20:00 Uhr werden die Senioren die Saisoneröffnung haben, während die Junioren am Sonntag, 08.09.2018 von ca. 10:00 bis etwa 16:00 Uhr ihre Eröffnung haben..

Der Terminplan ist noch in der Abstimmungsphase und kann sich noch ändern.

Die Teilnahme an dem Fototermin und an den entsprechenden Testspielen ist bindend.

Die Rookie Ruhrgirls holen bei den RuhrGames die Silbermedaille

Am vergangenen Freitag und Samstag trat ein Teil des neu gegründeten Teams der Rookie Ruhrgirls, einer Kooperation von Spielerinnen aus Bochum und Hagen, bei den Ruhrgames in Duisburg an.

Neben einem motivierten Trainerteam bestehend aus Martin Schwarz und Philipp Riederich waren von den Hagener Spielerinnen Ylva Hering, Frida Neuhaus, Julia Müller, Joline Radtke und Acelya Sengül dabei.

Am Freitag standen zunächst Spiele gegen die Mannschaften der New Baskets Oberhausen, der Baskets Duisburg und der Rheinstars Köln auf dem Plan. Mit zwei Siegen und einer Niederlage ging es am Samstag in das Endspiel gegen die Baskets Duisburg. Die erste Halbzeit führten die Ruhrgirls souverän, ließen sich jedoch in der zweiten Halbzeit die Führung nehmen.

Am Ende gab es die Silbermedaille für ein Team, das erstmalig zusammen gespielt hat. Eine tolle Leistung und vor allem es hat Spaß und Lust auf mehr gemeinsame Turniere gemacht.

Alexandra Krämer-Müller

BasketGirls Ruhr gehen mit breiter Brust in die WNBL-Quali

Am kommenden Samstag ist es soweit. Knapp zwei Monate sind seit dem ersten Try Out der BasketGirls Ruhr, der neuen Kooperation zwischen dem TSV Hagen 1860 und den VfL AstroStars Bochum, vergangen. Nun steht die Qualifikation für die WNBL vor der Haustür.

In den zwei Monaten haben sich die Spielerinnen intensiv auf die Quali vorbereitet. Die Stimmung im Team ist gut. Zusammen hat man im Training in der kurzen Zeit viel geleistet und gelernt und kann mit Selbstvertrauen in die Qualifikation gehen. Auch wenn das Team noch sehr jung ist, nur 4 Spielerinnen sind im ältesten Jahrgang, wird man sich vor der Konkurrenz nicht zu verstecken brauchen.

Mit den BasketGirls konkurrieren die Capitol Bascats aus Düsseldorf und die Junior Dolphins aus Marburg um einen Platz in der WNBL. Dieser wird in der Sporthalle Altenhagen (Berghofstr. 5, 58097 Hagen) ausgespielt. Spielen wird jeder gegen jeden, die Spielzeit ist allerdings auf viermal acht Minuten verkürzt.

Den Auftakt machen die Gastgeberinnen um 11:00 Uhr gegen die Capitol Bascats. Um 13:15 Uhr messen sich die beiden Gäste bevor zum Abschluss um 15:30 Uhr die BasketGirls auf die Dolphins treffen.

Für die leibliche Verpflegung an diesem Tag ist gesorgt.

Die BasketGirls Ruhr vertreten:
Charlotte Behr, Helena Birtner, Saskia Czerkaswki, Jill Kortenacker, Jule Krüsmann, Johanna Mooshage, Emma Neuhaus, Zoe Perlick, Carlotta Reif, Randi Röspel, Maya Scholz, Nina Surveyzdis und Lea Vorkäufer

Damen- und Herrenbasketballabteilungen des TSV Hagen 1860 werden zusammengelegt

Die Damen- und Herrenbasketballabteilungen arbeiten zukünftig zusammen. Die bisherigen Facebookseiten werden nicht mehr aktualisiert. Diese Webseite wird zukünftig beide Abteilungen präsentieren. Aus diesem Grund wird die Webseite ab sofort in TSV Hagen 1860 – Basketball umbenannt und das Website-Icon geändert. Auch auf Facebook gibt es einen neuen, gemeinsamen Facebookauftritt.

Diese Webseite wird in den kommenden Wochen für die Zusammenlegung entsprechend angepasst.