2. Herren fährt souveränen Sieg in Schwelm ein

Landesliga 06 Herren (Spieltag 13)
Spielbericht LLH

 

RE Baskets Schwelm 2 – TSV Hagen 1860 2

 

Endstand: 62:87
Viertelergebnisse: 7:26/13:14/19:24/23:23

 

Das zweite Spiel der Rückrunde führte uns zum Tabellenvorletzten nach Schwelm, die aber eine sehr physische und groß gewachsene Mannschaft haben. Da mit David Coutinho und Kevin Schnietz gleich zwei Große nicht dabei sein konnten waren wir in diesem Punkt etwas im Nachteil.

Die Mannschaft startete aber hervorragend in die Begegnung und ließ die Gastgeber überhaupt nicht zur Entfaltung kommen. Schwelm bekam aufgrund unserer druckvollen Verteidigung kaum einen brauchbaren Wurf zustande, während Björn Tonnätt die ersten vier Punkte erzielte und Georgio Kouzo per Dreier zum 0:9 einnetzte. Georgio machte direkt weiter und erzielte 8 Punkte in Folge, bevor er mit dem 3. Foul auf die Bank ging. Niki Schmalenbach fühlte sich aber offensichtlich inspiriert und führte den Job einfach weiter, indem er ebenfalls schnelle 8 „2. Herren fährt souveränen Sieg in Schwelm ein“ weiterlesen

Der Tesla – Fluch

Landesliga 06 Herren (Spieltag 12)
Spielbericht LLH

 

TSV Hagen 1860 2 – SKZ Nikola Tesla

 

Endstand: 68:73
Vertelergebnisse: 14:19/13:17/16:23/25:14

 

Zum Auftakt in die Rückrunde ging es im Heimspiel gegen Nikola Tesla. Die Serben konnten in der Hinrunde lediglich 4 Spiele für sich entscheiden, darunter leider auch den Saisonauftakt gegen uns. Wir hatten dagegen in der Hinrunde alle Mannschaften hinter uns geschlagen – außer Nikola Tesla – und traten mit voller Kapelle an. Zwei Spieler mussten sogar aussetzen, während die Gäste lediglich 6 Spieler stellen konnten. Also eigentlich alles klar, wie dieses Spiel laufen sollte, nämlich ein Sieg als Revanche für die Auftaktniederlage war geplant.

Die Serben hatten allerdings etwas dagegen, spielten von Beginn an sehr konzentriert und mit hoher Intensität, während wir doch in allen Aktionen ziemlich schläfrig wirkten. So war es kein Wunder, dass Nikola Tesla sich nach und nach absetzen konnte und das erste Viertel „Der Tesla – Fluch“ weiterlesen

Souveräner Erfolg gegen Siegen zum Jahresabschluss

Landesliga 06 Herren (Spieltag 11)
Spielbericht LLH

 

TSV Hagen 1860 2 – TV Jahn Siegen

 

Endstand: 75:54
Viertelergebnisse: 14:11/22:10/13:22/26:11

 

Als letzter Gegner der Hinrunde und zum Jahresabschluss war an diesem Montagabend der TV Jahn Siegen zu Gast. Bei uns fehlte immer noch der erkrankte André Gomes, so dass das selbe Personal auflief, wie zuletzt in Boele.

Gegen die Siegener Zonenverteidigung begannen wir mit den Spielern, die am Freitag das Spiel in Boele gedreht hatten, und die ließen den Ball sehr überlegt laufen, belohnten sich aber nicht konsequent für die gut herausgespielten Würfe und ließen einige einfache Gelegenheiten am Brett liegen. Dennoch konnten wir eine 11:6 Führung herausspielen. Im Anschluss spielten wir leider nicht mehr so konsequent weiter und hatten Probleme, weitere Punkte auf die Anzeigetafel zu bringen. Die Gäste glichen zum 11:11 aus, doch Andy Somborn versenkte einen Runner „Souveräner Erfolg gegen Siegen zum Jahresabschluss“ weiterlesen

Toller Endspurt führt zu Sieg bei Boele-Kabel

Landesliga 06 Herren (Spieltag 10)
Spielbericht LLH

 

SG VFK Boele-Kabel – TSV Hagen 1860 2

 

Endstand: 64:67
Viertelergebnisse: 14:13/15:15/22:11/13:28

 

Basketball – ein Spiel der Läufe? An diesem Freitagabend sollte sich das beim Derby in Boele bestätigen. Ohne den erkrankten André Gomes aber sonst komplett ging es zum Tabellennachbarn (beide 4:5) mit dem Ziel, die Bilanz wieder auszugleichen.

Boele kam jedoch besser ins Spiel und konnte schnell mit 10:2 in Führung gehen. Während wir uns gegen die physische Mannverteidigung zunächst schwer taten, kam der Gegner zu relativ einfachen Punkten. Es war dann Niklas Schmalenbach, der uns Leben einhauchte und mit drei Dreiern und insgesamt 11 von 13 Punkten im ersten Viertel im Spiel hielt. Sein dritter Distanzwurf unmittelbar vor der Sirene stellte auf 14:13 für Boele.

Im zweiten Durchgang fanden wir uns dann immer „Toller Endspurt führt zu Sieg bei Boele-Kabel“ weiterlesen

Turnover kosten Siegchance gegen Vorhalle

Landesliga 06 Herren (Spieltag 09)
Spielbericht LLH

 

TSV Hagen 1860 2 – TSV Vorhalle

 

Endstand: 73:94
Viertelergebnisse: 12:29/18:11/20:19/23:35

 

Mit voller Kapelle konnten wir am Montagabend in unser nächstes Heimspiel gegen den TSV Vorhalle gehen. Dabei feierte Kevin Schnietz seinen Einstand im Team.

In den ersten Minuten entwickelte sich ein sehr ausgeglichenes Spiel. 8:8 stand es nach 5 Minuten. Dann plötzlich bekamen wir Probleme gegen die Pressverteidigung des Gegners, die wir bis dahin locker ausgespielt hatten. Vorhalle nutzte diese Schwächephase bis zur Viertelpause zu einem 21: 4 Lauf.

Die Ansprache in der Viertelpause zeigte Wirkung – das Team zeigte im zweiten Abschnitt eine tolle Reaktion. Angeführt von Björn Tonnätt, der mit Max Kramer auch noch den stärksten Vorhaller verteidigen musste und 2 Dreiern von Fabi Schumann konnten wir wieder etwas „Turnover kosten Siegchance gegen Vorhalle“ weiterlesen

Siegchance in Haspe nicht genutzt

Landesliga 06 Herren (Spieltag 08)
Spielbericht LLH

 

SV Haspe 70 3 – TSV Hagen 1860 2

 

Endstand: 70:54
Viertelergebnisse: 20:10/12:13/18:12/20:19

 

Bereits am Mittwoch musste die 2. Herren in Haspe antreten. Da bei den Gastgebern einige wichtige Veteranen nicht mitspielten, war die Chance vermutlich noch nie so groß, hier einen Sieg mitzunehmen. Dafür musste allerdings ein wirklich guter Tag her und den hatten wir von Beginn an nicht.

Haspe dominierte das erste Viertel mit 20:10. Wir waren zu schwerfällig und taten uns gegen die dichte Verteidigung der Hausherren, die nur wenig Platz in der Zone zuließ, sehr schwer. Und anstatt an die gute Wurfquote aus dem letzten Spiel anzuknüpfen, regnete es an diesem Tag einige Airballs von der Dreierlinie. Zwar gelang es uns im Anschluss, auch dem Gegner nicht viele gute Würfe zu geben, offensiv kamen wir aber einfach nicht ins Rollen. Gerade als wir mit einer starken Phase im „Siegchance in Haspe nicht genutzt“ weiterlesen

TSV- Jungs entzaubern den Spitzenreiter im Derby

Landesliga 06 Herren (Spieltag 07)
Spielbericht LLH

 

TSV Hagen 1860 2 – BG Hagen 3

 

Endstand: 73:58
Viertelergebnisse: 17:17/14:16/19:15/23:10

 

Mit einer weißen Weste reiste der Gast aus Eilpe in die THG Halle. Die Gastgeber wiederum mussten ohne Center Björn Tonnätt sowie Marc Pelzer auskommen, auch Coach Markus Scheller war verhindert, sodass Fabian Schumann den Job des Spielertrainers übernahm.

Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel, dass vor allem auf Seiten der Schwarz-Gelben von Kampf geprägt war. Gute Verteidigungsarbeit und ein hohes Tempo setzen der BG immer wieder zu, die aber wie ein Tabellenführer agierte und zur richtigen Zeit Antworten auf diverse TSV Läufe hatte – so ging die BG mit einem 4 Punkte Vorsprung in die Pause.

Für den TSV galt es nun sich für die bisher gute Leistung „TSV- Jungs entzaubern den Spitzenreiter im Derby“ weiterlesen

Eine gute Halbzeit reicht nicht gegen Kangaroos

Landesliga 06 Herren (Spieltag 06)
Spielbericht LLH

 

TSV Hagen 1860 2 – TUS Iserlohn Kangaroos 2

 

Endstand: 61:70
Viertelergebnisse: 22:20/18:19/9:18/12:13

 

Im Montags – Heimspiel gegen die Iserlohn Kangaroos fehlte nur Andre Gomes.
Der TSV kam direkt gut ins Spiel und konnte sich, angeführt von Soner Kilic, in der Anfangsphase eine 11:5 Führung erspielen. Iserlohn konnte jedoch kontern und glich wenig später zum 15:15 aus. Die auf beiden Seiten rigorose Linie der Schiedsrichter führte in dieser Phase zu vielen Freiwürfen und entsprechenden Punkten. Am Viertelende konnten wir mit 22:20 ein knappe Führung behaupten.

Im zweiten Abschnitt kamen wir wieder besser ins Spiel als der Gegner. Einige gute Anspiele in die Zone konnte Björn Tonnätt einfach verwerten. Dazu lief kurzfristig noch Georgio Kouzo heiß, was zu einer 40:32 Führung führte. Doch eine ärgerliche Schwächephase vor der „Eine gute Halbzeit reicht nicht gegen Kangaroos“ weiterlesen

Jordan Iloanya beim Bundesjugendlager 2019 gesichtet

Jordan Iloanya im Bundesjugendlager

Jordan Iloanya wurde im Bundesjugendlager 2019 in Heidelberg von den Bundestrainern für weiter Maßnahmen der Nationalmannschaft gesichtet. Zuvor gewann er mit seiner Auswahlmannschaft das Bundesjugendlager.

Der TSV Hagen 1860 gratuliert recht herzlich und drückt für die weiteren Aufgaben beide Daumen.

Foto DBB: Bundesjugendlager 2019

Kantersieg für die Zweite Herren gegen Lüdenscheid

Landesliga 06 Herren (Spieltag 04)
Spielbericht LLH

 

TSV Hagen 1860 2 – Baskets Lüdenscheid 2

 

Endstand: 93:47
Viertelergebnisse: 22:11/28:8/24:11/19:17

 

Nur einen Tag nach der etwas unglücklichen Niederlage in Freudenberg stand das Heimspiel gegen die Baskets Lüdenscheid an. Hier war ein Sieg absolut Pflicht, will man doch möglichst früh sicherstellen, die Klasse auch in dieser Saison zu halten.

Entsprechend motiviert ging die Mannschaft in das Spiel. Anfangs wollte der Ball trotz gut herausgespielter Würfe einfach nicht in des Gegners Korb fallen. Es dauerte fast vier Minuten, bis Andre Gomes uns mit einem Dreier erlöste. Damit war der Bann gebrochen und der frühe 0:4 Rückstand konnte innerhalb von zwei Minuten in einen 12:6 Vorsprung gedreht werden. Auch eine Auszeit half den „Kantersieg für die Zweite Herren gegen Lüdenscheid“ weiterlesen