Ladies reisen in den Norden zum Aufsteiger nach Rotenburg

Teilen

Am Samstag, den 6. März um 19:30 Uhr, treten die Phoenix Hagen Ladies beim Aufsteiger BG 89 Rotenburg/Scheeßel an. Der Aufsteiger aus dem nordöstlichen Niedersachsen, zwischen Bremen, Hannover und Hamburg gelegen, hatte zu Saisonbeginn eine Wildcard erhalten, d.h. die Teilnahmeberechtigung zum Start in der zweiten Basketballbundesliga Nord, ohne sich sportlich dafür qualifiziert zu haben. Die Rotenburgerinnen haben eine sehr starke Starting-Five, die in der Winterpause nochmals um die US–Amerikanerin Carey Sauer ergänzt bzw. verstärkt worden ist. Die Gastgeberinnen belegen momentan den dritten Tabellenplatz, der Ihnen nur noch von Rist Wedel streitig gemacht werden kann. Aufgrund dieser Konkurrenzsituation mit Wedel werden die Damen aus Rotenburg/Scheeßel die Ladies sicherlich nicht unterschätzen und von Beginn an konzentriert agieren. Im Hinspiel gab es gegen die sehr schnell spielenden Gastgeberinnen eine deutliche 90 zu 100- Niederlage. Angeführt werden die Rotenburgerinnen von der sehr athletischen US-Aufbauspielerin Erika Bobo, die im Hinspiel nicht nur 25 Punkte erzielte, sondern auch noch 10 Assists spielte und 8 Rebounds ergatterte. Beachtenswert ist auch die Topscorerin der Liga, Flügelspielerin und Dreierspezialistin Franziska Worthmann, die im Hinspiel 39 Punkte zum Auswärtssieg beitrug und in keiner Phase des Spiels zu stoppen war. Daneben gilt es Britta Hüske und Katharina Wohlberg, zwei ehemalige Erstligaspielerinnen, nicht zur Entfaltung kommen zu lassen. Eine Niederlage in Rotenburg ist laut Trainerin Therese Schielke kein Beinbruch: „Beim Tabellen-dritten und das auch noch auswärts, da haben wir nichts zu verlieren. Dennoch erwarte ich, dass wir unser Spiel spielen und jede Akteurin sich voll einsetzt“. Die Personallage hat sich im Verlauf der Woche etwas entspannt, bis auf die Langzeitverletzte Anna Jäger haben alle Spielerinnen trainiert und können spielen.

BG 89 Rotenburg/Scheeßel – Phoenix Hagen Ladies
06.03.2010, 19.30h

Facebook Like