Die 100 knapp verpasst

Teilen

TSV Hagen U15-2 – VfL Bochum BG
Ergebnis: 98:18 (49:5)

Genau wie im Hinspiel war es auch im Rückspiel gegen VfL Bochum einen klaren Sieg für den TSV Hagen 1860. Hagen verteidigte aggressiv über das ganze Feld  und kam so immer wieder zu einfachen Korberfolgen.

Auch wenn die 100-Punkte-Marke nicht erreicht wurde, war es ein recht ordentliches Spiel des TSV-Teams.

„Meine Mädels haben heute als Team sehr gut verteidigt, sie haben einen großen Lob verdient, da wir im Training nur ansatzweise daran gearbeitet haben haben“ so der Trainer nach dem Spiel.

Für den TSV spielten:

Isabell Voß (8), Lisa Adamek (24), Gulia Söhnchen (2), Cathy Hösel (6), Pauline Grunert (14), Kimberly Fleischer (0), Lena Mroß (7), Kathy Scholl (23), Sarah Schelper (6), Busch, Anne (8)

Facebook Like