WNBL: U17-1 kämpft um den Einzug ins TOP4

Teilen

Showdown am Sonntag, 01. Mai 2011, 14.00h in der Öwen-Witt-Halle

Im dritten Topspiel des Viertelfinales TSV Hagen 1860  – SG TV Saarlouis-BIT Trier geht es für die U17-1 um Alles oder Nichts – der Gewinner dieser Partie zieht ins TOP4, also die Endrunde der Deutschen Meisterschaft U17 ein.

Das erste von drei Spielen konnte am 10.04.2011 in Hagen vor rd. 200 begeisterten Zuschauern mit 87 : 75 gewonnen werden. Im Rückspiel am 16.04.2011 in Saarlouis zeigte sich jedoch der Gegner von seiner Sahneseite und  schlug die Hagenerinnen mit  93 : 70.  Somit ist die Partie erneut offen und beide Teams haben im dritten Spiel nach dem Modus „best of three“ eine Chance auf den Sieg und der damit verbundenen Teilnahme am TOP4.

Dass unsere Mädels dieses Spiel gewinnen können, haben sie bereits im ersten Anlauf bewiesen.

Auch dieses Mal bitten wir alle Freunde, Eltern und Fans in die Halle zu kommen, um das Team lautstark zu unterstützen und eine stimmungsvolle Kulisse zu bieten.

Facebook Like