Pflichtaufgabe gelöst

Teilen
U13 NRW-Liga (Spieltag 08)
Spielbericht

 

TSV Hagen – Herner TC

 

Endstand: 130:21
Halbzeit: 66:4

 

Am heutigen Samstagnachmittag ging es gegen das Tabellenschlusslicht Herner TC.

Nach 7 min., beim Stande von 20:0, war das Spiel bereits gelaufen. Trotz viel Einsatz der jungen Hernerinnen hatte der TSV wenig Mühe, einzig die Konzentration hochhalten war die Devise.

Hagen wechselte schon früh munter durch, so das alle Spielerinnen viel Spielzeit abgreifen konnten.

Gefordert wurden die Hausherren dabei in keinster Weise. Herne war den Hagenerinnen in allen Belangen heute Unterlegen.

Zu erwähnen ist, dass Bo Pauli heute ihre ersten Punkte in der NRW-Liga machte, alle Spielerinnen sich in die Punkteliste eintragen konnten und 6 von den TSV Spielerinnen auch zweistellig Punkten konnten.

Am Ende war es dann eine deutliche Pflichtaufgabe für den TSV, der nun weiter mit den Oberhausenerinnen alleine ungeschlagen an der Tabellenspitze steht.


Für den TSV spielten:

Düllmann, L. (12), Schlüter, F. (16). Pauli, B. (2), Misic, M. (22), Reif, C. (22), Kortenacker, J. (18), Sengül, A. (4), Lubrich, S. (8), Kretschmer, C. (16), Matthies, M. (6), Dos Santos, J. (4)

Christian Herbst

Facebook Like