1. Halbzeit Flop, 2. Halbzeit Top

Teilen
U15/2 Jugendregionalliga (Spieltag 04)
Spielbericht U15/2

 

TSV Hagen 1860 – Sterkrade 69ers

 

Endstand: 65:40
Viertelergebnisse: 20:10/8:16/19:5/18:9

 

U15/2 - Sterkrade 69ersDie Überschrift beschreibt das Spiel der TSV Hagen Mädchen am besten. Auch wenn man im ersten Viertel noch eine solide Leistung auf das Parkett brachte und 20 zu 10 vorne lag, so war das 2. Viertel auf einem niedrigen spielerischen Niveau! Unkonzentriertheit und fehlende Motivation waren ausschlaggebend. Während die Gegner aus Sterkrade sich auf jeden Ball stürzten und viele Rebounds sicherten, wussten die TSV Mädels sich nicht zu helfen. So verlor man das 2. Viertel eindeutig mit 16 zu 8. Lediglich Jolina dos Santos schaffte es durch eine herausragende Defense zu glänzen. U15/2 - Sterkrade 69ersMit einem 2 Punkte Vorsprung ging man nun in die Halbzeit.

Nach der Halbzeit schienen die Hagener Mädchen wie ausgewechselt. In der Offense suchte Meli Misic vermehrt den Zug zum Korb und führte ihre Mannschaft an. Gestützt wurde sie durch starke Pässe von Jolina dos Santos, welche zu einfachen Punkten führten. U15/2 - Sterkrade 69ersAußerdem war es besonders Celine Kretschmer die ihre Mannschaft unterm Korb und in der Defense mitriss und um jeden Ball kämpfte. Der Kampf hat sich gelohnt und man gewann das Viertel mit 19 zu 5. Genauso motiviert ging es nun in das letzte Viertel. Mit einem 16 Punkte Vorsprung konnte man nun mehr rotieren und jede Spielerin hat ihre Chance bekommen und diese genutzt.


Für den TSV spielten:

Düllmann, L. (0); Schlüter, F. (6); Woelke, S. (7); Misic, M. (20); Dos Santos, J. (4); Voigt, L. (0); Bielefeld, A. (2); Matthies, M. (4); Lubrich, S. (2); Kretschmer, C. (10); Krüsmann, L. (0); Krüsmann, J. (10)

Sarah Lückenotte

Hier gibt es Fotos zum Spiel

Facebook Like