Pflichtsieg für den TSV

Teilen
U15/2 Jugendregionalliga (Spieltag 18)
Spielbericht U15/2

 

TSV Hagen 1860 – BG Kaarst-Büttgen

 

Endstand: 110:22
Viertelergebnisse: 26:4/27:4/24:11/33:3

 

U15/2 - BG Kaarst-BüttgenDer Sieg stand schon in den ersten Minuten fest. Man spielte konzentriert und gute Pässe in die Zone, sodass einfach gepunktet werden konnte und man einen starken 17:0 Lauf hinlegte. Eine starke Defense führt zu unzähligen Ballverlusten auf Seiten von Kaarst-Büttgen und eins gegen null Korblegern auf Seiten des TSV. Das erste Viertel gewann man mit 26:4.

An diesem Sonntagmittag waren es vor allem Alex Bielefeld und Lia Krüsmann die ihr Team souverän anführten. Am Ende des dritten Viertels
verlor man ein wenig den Fokus, und lies einfache Punkte liegen, genauso wie die Defense, die in diesen Minuten an Aggressivität verlor. Trotzdem gewann man dieses Viertel mit 24:11.

U15/2 - BG Kaarst-BüttgenIm letzten Viertel wurde man wieder wacher und konnte sich einfache Bälle unterm Korb beim Rebound erarbeiten und wieder einfach Punkten. Das Viertel gewann man deswegen mit 33:3.

Fazit:
Das war ein Pflichtsieg, welcher mit einer super Teamleistung erreicht wurde. Es ist schön zu sehen, wie sich die Mädels über die gesamte Saison hinweg entwickelt haben und zusammen ihre Siege erarbeiten.


Für den TSV spielten:

Düllmann (8); Schlüter (1); Misic (10); Dos Santos (8); Bielefeld (22); Matthies (6); Lubrich (11); Kretschmer (11); Krüsmann, L. (12); Krüsmann, J. (15)

Nina Schnietz

Auf unserer Facebookseite gibt es Fotos zum Spiel.

Facebook Like