Schlechte Trefferquote verhinderte den Sieg in Siegen

Teilen
BeLD Bezirksliga Damen (Spieltag 14)
Spielbericht BeLD

 

TV Jahn Siegen – TSV Hagen 1860 2

 

Endstand: 57:54
Halbzeit: 24:18

 

Am frühen Samstagabend mussten die jungen Hagenerinnen zum Spitzenspiel nach Siegen reisen. Siegen spielte wie erwartet eine Zonenverteidigung und hatte dazu noch den körperlichen Vorteil auf ihrer Seite.

Im ersten Viertel verlief das Spiel recht ausgeglichen Hagen verteidigte zwischenzeitlich sehr gut, doch mit der Zeit schlichen sich immer mehr einfache Fehler ein und so konnten die Gastgeber mit guten Pässen auch den ein oder anderen Schnellangriff laufen. So ging das erste Viertel knapp mit 14:13 an das Team aus Siegen.

Im zweiten Viertel verteidigte man zwar recht gut, doch im Angriff wollte einfach kein freier Wurf fallen und so mussten sich die Hagenerinnen mit einer Ausbeute von 5 Punkten in diesem Viertel begnügen. So ging es mit 6 Punkten Rückstand in die Halbzeitpause.

Im dritten Viertel zeigten die Hagenerinnen wieder ihren Kampfgeist und holten, auch dank einer starken Verteidigung und einer gut aufgelegten Samer Uso, Punkt um Punkt auf. Der Lohn für dieses starke Viertel eine knappe 36:38 Führung zum Schlussviertel.

Doch statt den Elan aus dem 3. Viertel mit ins Schlussviertel zu nehmen verschlief man den Anfang direkt und kassierte einen unnötigen 8:2 run der Gastgeber und so hatte Siegen wieder die Nase vorn. Diesem Rückstand lief man dann leider immer hinterher, auch wenn man in der 40. Minute mit einem Dreier von Zoe auf 55:54 verkürzen konnte. Siegen behielt dann an der Freiwurflinie die Nerven und konnte sich so einen knappen Sieg gegen die Hagenerinnen erkämpfen.

Fazit:
Viele einfache Bälle haben wir gerade gegen die großen Spielerinnen beim Rebound verloren, da wir hier nicht mit der nötigen Aggressivität zu Werke gegangen sind. Das hat Siegen eiskalt bestraft. Dazu kam leider noch eine zu geringe Quote aus dem Feld und so musste man sich leider denkbar knapp als Verlierer verabschieden.


Für den TSV spielten:

Vorkäufer, L. (0); Danzebrink, N. (0); Perlick, Z. (12); Schmidtkunz, B. (4); Kortenacker, J. (10); Bönicke, E. (0); Graf, J. (2); Rosenbaum, J. (6); Eicker, L. (2); Uso, S. (17)

Christian Herbst

Facebook Like