Saisonausblick der U15-1 09/10

Teilen

Nachdem das Team in der vergangenen Saison mit dem Abschluss  „Westdeutscher Vizemeister und  der damit verbundenen Teilnahme an der deutschen Meisterschaft die eigene Zielsetzung erfüllt hat, möchten die Mädchen es in diesem Jahr gerne wiederholen.  Durch alternatives Training in der Kampfsportakademie Skerra für Koordination und Kondition, Athletik-Training im Stadion und individuelles Training werden die Mädchen gefördert und gefordert. Mit viel Freude und Engagement trainieren sie fleißig, um ihr gemeinsames Ziel zu erreichen.

Da es in dieser Saison keine Umstrukturierung der Jahrgänge gegeben hat, bleibt das Team komplett zusammen. Wir alle hoffen auf eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison!

Facebook Like