Abschluss der U10/1 offen

Teilen
Von Links nach Rechts:
Oben: Hajo, Fine, Lilly V, Lore, Maja
unten: Lilay, Dileyn, Jasper, Nele, Lilly W. (es fehlt Ruth)

Auch wenn die Coronabeschränkungen die Saison vorzeitig beendete, trafen sich die kleinen Kämpfer nochmal im Rahmen des Erlaubten und holten sich ihre verdiente Belohnung ab.
Alle Zuschauer hatten fleißig während der Saison selbst gebackene Kuchen und Kaffee verzehrt und ebenso fleißig kleine Beträge in die Spendendose gesteckt (vielen Dank an alle Gast- als auch heimischen Zuschauer).
So durften sich die Kids über sehr schöne Hoodies als Erinnerung freuen. Und da immer noch ein ausreichender Restbetrag in der Mannschaftskasse vorhanden ist, warten alle sehnsüchtige auf das Ende des Pandemiewahnsinns, um gemeinsam klettern zu gehen, bevor sich altersbedingt die Wege in den Mannschaften trennen.

An dieser Stelle möchten aber auch die Eltern den Kindern ein dickes Lob aussprechen!
Obwohl es eine harte und sehr lehrreiche Saison war, habt ihr nie die Köpfe hängen lassen! Ihr habt gekämpft, euer Bestes gegeben und seid bis zum Ende mit viel Spaß und Motivation dabei geblieben.
Weiter so!!!

Sabrina Wisniewski

Facebook Like