Deutlicher Steigerung im ersten Rückrundenspiel

Jugendoberliga 3 U10 offen (Spieltag 12)
Spielbericht U10/1o

 

TSV Hagen 1860 – SV Haspe 70

 

Endstand: 19:105
Halbzeit: -:-

 

Heute traf man in der Öwen Witt Halle auf den Tabellenzweiten aus Haspe. Im Hinspiel kassierte man noch eine sehr deutliche Niederlage. Haspe, die mit 3-4 sehr guten Spielern in der U10 an den Start gehen, waren auch heute wieder der haushohe Favorit im Stadtduell.

Im Hinspiel in Haspe gelangen dem TSV gerade mal magere 5 Punkte. Nach zwei Achteln war man hier schon besser als im Hinspiel und auch in der Verteidigung ließ man über das gesamte Spiel knapp 30 Punkte weniger zu als im ersten Saisonspiel.

Alles im allem also erst einmal eine positive Entwicklung. Wo der TSV aber weiter dringend dran arbeiten muss, ist, dass „Deutlicher Steigerung im ersten Rückrundenspiel“ weiterlesen

Klare Niederlage gegen Boele

U10 offen Koop. HA+ MK+ EN Ruhr(Spieltag 06)
Spielbericht U10/2o

 

SG VFK Boele-Kabel 2 – TSV Hagen 1860 2

 

Endstand: 89:12
Halbzeit: -:-

 

Am Sonntag Mittag stand für die U10 das nächste Spiel gegen Boele Kabel an.

Zu Beginn schienen die jungen TSV Spieler etwas beeindruckt zu sein und so schaute man zu, wie die Boeler heiß liefen. Man gab besonders beim Ballvortrag und beim Rebound Bälle ab und ermöglichte den Gegnern viele einfache Punkte.

Nach der Halbzeit wurde man endlich mutiger und ging öfter zum Korb, was auch belohnt wurde. Das Passspiel funktionierte besser, doch der Größenvorteil der Boeler blieb weiter unüberwindbar. Trotzdem wurde in der Defense gut gearbeitet und alle gaben ihr bestes beim Kampf um den Ball. Letztlich verlor man die Partie mit einem Ergebnis von „Klare Niederlage gegen Boele“ weiterlesen

TSV gegen starke Bochumer chancenlos

Jugendregionalliga U16 weiblich (Spieltag 04)
Spielbericht U16/1w Endrunde Plätze 1-8

 

TSV Hagen 1860 – VfL AstroStars Bochum

 

Endstand: 44:105
Halbzeit: 18:61

 

Für den TSV ging es auch dieses Mal dezimiert in die Partie, sodass nur sieben spielfähige U16er auf der Bank saßen und Anna Meierling, die dankenswerter Weise aushalf.

Der TSV startete zwar mit guten Ansätzen in die Partie, konnte aber den Ball nicht im Korb unterbringen. Die Bochumer erhöhten den Druck defensiv und zwangen die TSVler zu vielen Fehlern im Spielaufbau und kamen so zu leichten Punkten. Außerdem trafen die Gäste hervorragend von außen, sodass sie zur Halbzeit schon 61 Punkte hatten. Die defensive der Hagener war einfach immer einen Tick zu weit weg und die Ballverluste hatten der Mannschaft das Genick gebrochen.

So nahmen sich die Hagener Mädels für die zweite „TSV gegen starke Bochumer chancenlos“ weiterlesen

Bestes Spiel der Saison

Jugendoberliga 3 U12 offen (Spieltag 12)
Spielbericht U12/1o

 

TSV Hagen 1860 – TV Gerthe

 

Endstand: 40:91
Achtelergebnisse: 4:10/6:15/5:12/6:9/4:8/2:16/11:6/2:15

 

Zum Start der Rückrunde empfingen die Volmestädter die Gäste des TVs Gerthe. Im Hinspiel hatte man sich deutlich unter Wert verkauft. Das 88:18 für Gerthe spiegelte nicht den Leistungstand der 60er wider. Mit Ella und Mina mussten die Gastgeber auf ihre zwei längsten Spielerinnen verzichten und mit Marysol fiel kurzfristig die nächste Spielerin aus. Dafür gab Selin ihr Debüt.

Die Gastgeber brauchten ein bisschen Zeit, um offensiv in den Rhythmus zu kommen, doch nach einer anfänglichen 0:8 Führung der Gäste, halbierten die 60er, angeführt von Anna, diesen ganz schnell. Mit dem Spielstand von 4:10 gingen die ersten fünf Minuten zu Ende.

Die 60er ließen nicht locker. Gizem zeigte ihrem Verteidiger „Bestes Spiel der Saison“ weiterlesen

Mit guter Teamleistung zum ersten Jahreserfolg

Jugendoberliga 4 U16 weiblich (Spieltag 09)
Spielbericht U16/2w

 

Citybasket Recklinghausen 2 – TSV Hagen 1860 2

 

Endstand: 32:55
Viertelergebnisse: 7:17/10:13/11:12/4:13

 

Von Beginn an gingen die TSV – Mädels durch eine gute Defense mit 8:0 in Führung und gaben diese bis zum Ende des Spiels nicht mehr her. Lediglich in den letzten 5 Minuten des 3. Viertels ließ man einen 7:2 Lauf der Recklinghausener zu.

Auf das ganze Spiel gesehen, muss man klar mit den vergebenen Chancen hadern. Sehr positiv ist einmal mehr, dass 10 Spielerinnen Punkten konnten. Insgesamt eine gute Teamleistung. Freiwürfe: 9 von 20. „Mit guter Teamleistung zum ersten Jahreserfolg“ weiterlesen

Knappe Niederlage gegen Solingen

Jugendoberliga 3 U10 offen (Spieltag 11)
Spielbericht U10/1o

 

TSV Hagen 1860 – TSG Solingen

 

Endstand: 41:57
Halbzeit: -:-

 

Zum ersten Spiel im neuen Jahr traf man auf die Mannschaft aus Solingen.

Gerade im 1-1 tat man sich, wie in den letzten Spielen auch, zuerst recht schwer. In der Verteidigung zeigte man einige positive Fortschritte, doch dass man beim Rebound springen muss ist leider immer noch nicht in allen Köpfen angekommen.

Im zweiten Achtel waren wir dann im Angriff deutlich besser und so konnten einige schöne Korbleger und Würfe für uns verbuchen werden. Mit zunehmender Spieldauer traute man sich immer mehr zu und verteidigte auch besser. Leider vergessen unsere Mädels und Jungs, dass der Korbleger manchmal die einfache Variante ist, um Punkte zu „Knappe Niederlage gegen Solingen“ weiterlesen

Guter Start ins neue Jahr

Jugendoberliga 3 U14 weiblich (Spieltag 11)
Spielbericht U14/1w

 

TSV Hagen 1860 – TV Emsdetten

 

Endstand: 89:60
Halbzeit: 51:28

 

Im ersten Spiel im neuen Jahr traf der TSV auf das aus Emsdetten.

Durch gute Verteidigung und schnellen Umschaltspiel, konnte sich das TSV Team schnell eine 18:5 Führung bis zu 5 min erspielen. Leider hatten wir manchmal zu oft die Hand in der Verteidigung nicht da wo sie hin sollte und daran gilt es definitiv zu arbeiten. So konnte man schnell allen Spielerinnen schon frühzeitig viel Spielzeit geben. Gerade im 1-1 war der TSV heute klar besser und konnte sich so immer weiter absetzten. Kurz vor der Pause war es unsere U12 Spielerin Shainaz die mit einem schönen Dreier aus dem Corner ihrer guten Offense-Leistung ihren Stempel aufdrückte. Da musste ich mich als Coach doch mal kurz Verneigen. Zur Pause hatte man sich dann eine schöne 23 Punkteführungen erspielt. „Guter Start ins neue Jahr“ weiterlesen

U12w bleibt auch im neuen Jahr ungeschlagen

Jugendoberliga 3 U12 weiblich (Spieltag 11)
Spielbericht U12/1w

 

TSV Hagen 1860 – TVE Dortmund Barop

 

Endstand: 99:22
Halbzeit: 54:10

 

Am gestrigen Sonntag empfing die U12w des TSV Hagen die Mädchen des TVE Dortmund Barop. Hoch motiviert starteten die Hagener in das Spiel, denn das Jahr 2020 sollte genau so erfolgreich starten wie man das letzte Jahr beendete.

Zu Beginn mussten die Mädchen des TSVs erst einmal wieder in das Spiel finden. Einfache Korbleger wurden nicht so hochprozentig verwandelt, Rebounds wurden zunächst abgegeben und die defensive Arbeit lief zuerst ebenfalls noch nicht so gut wie gewohnt. So stand es nach dem ersten Achtel „nur“ 10:4.

Ziel war es nun im Laufe der kommenden Achtel den Vorsprung deutlich zu erhöhen, indem man anfängt, „U12w bleibt auch im neuen Jahr ungeschlagen“ weiterlesen

Märchen reloaded

Jugendoberliga 3 U12 offen (Spieltag 11)
Spielbericht U12/1o

 

TSV Hagen 1860 – BTV Ronsdorf Graben

 

Endstand: 33:107
Halbzeit: 9:50

 

Es war einmal vor langer Zeit (in einer weit, weit entfernten Galaxis …).

Die Feiertage hatte man hinter sich gelassen. Nach einer körperlichen/sportlichen Trainingseinheit, um die Kondition wiederherzustellen, gab es auch eine geistige Trainingseinheit. Am Freitag besuchte man gemeinsam einen Escape Room, wo man in drei 5er Gruppen gegeneinander antrat. Am Ende setzte sich das Team Melis (Melis, Anna, Lina, Tobias und Kenai) knapp gegen Vier gewinnt (Tim, Marysol, Fabian und Anisa) und Citybasketäpfel (Paula, Ella, Ferdinand und Mina) durch. Alle hatten viel Spaß beim Rätseln und war eine willkommene Abwechslung.

Zwei Tage später stand dann schon das erste Spiel des Jahres auf dem Programm. Zu Gast im THG-Dome war der BTV Ronsdorf „Märchen reloaded“ weiterlesen