Gute Teamleistung wird leider nicht mit einem Sieg belohnt

Teilen

Schwerter TS – TSV Hagen U15-3
Ergebnis: 64:55 (34:26)

Am  Sonntagmorgen ging es für die TSV Mädels nach Schwerte. Dort erwischte man einen guten Start und erzielte einfache Punkte im Angriff. Auch in der Verteidigung stimmten die Absprachen untereinander und man gestattete den Gastgebern  keine einfachen Punkte.

Doch  im dritten Viertel, dem „ Problemviertel“  des Teams, ließ man durch Unkonzentriertheit einfache Punkte zu und traf selber nicht mehr die einfachen Punkte.

Im letzten Viertel kämpften die Mädchen noch einmal mit allem was sie hatten, doch am Ende reichte es leider nicht zum Sieg.  Es war trotz der Niederlage das beste Saisonspiel der Mannschaft und somit kann man  am kommenden Freitag zielstrebig den Gegner aus Bochum empfangen.

Für den TSV spielten:

Busch,A.(12), Moronfolu,L.(2), Canaj,O.(23), Mroß,L.(14),Lopez Munoz,J.(0), Barba, N.(4)

Facebook Like