Vorrunde durch Sieg mit dem 2. Platz beendet

Teilen
U14 Jugendregionalliga (Spieltag 07)
Spielbericht U14

 

TSV Hagen 1860 – Hürther BC

 

Endstand: 85:46
Halbzeit: 44:23

 

Heute traf das Team, im letzten Spiel der Vorrunde, auf den Hürther BC. Eine aggressive Defense führte zu einem guten Start und schnellen Punkten. Des Weiteren spielten die Mädels wieder einmal sehr schön als Team zusammen. Auch im zweiten Viertel zeigte das Team tolle Spielzüge und es ging mit einem guten Polster in die Halbzeit.

Mit einem 18:0 starteten die Mädels in die zweite Halbzeit, bevor dann im letzten Viertel ein Teamspiel fast gar nicht mehr zu erkennen war. Die Folge war, dass 4 Minuten lang kein Korb mehr fallen wollte. Alles in allem hat das Team aber gezeigt, dass es zu Recht die Vorrunde mit dem 2. Platz abgeschlossen hat.

Für die kommenden spielfreien Wochen ist es nun wichtig sich intensiv und konzentriert auf die Hauptrunde vorzubereiten, in der dann hoffentlich alle Verletzen auch wieder mit eingreifen können.


Für den TSV spielten:

Wisniewski (13), Langermann (25), Neuhaus (6), Hintz (4), Meierling (2), Kneip (6), Müller (14), Köster (0), Hering (15)

Maren Langermann

Facebook Like