Verschenkter Sieg

Teilen
U16/2 Jugendoberliga (Spieltag 06)
Spielbericht U16/2

 

TSV Hagen 1860 2 – BSV Wulfen

 

Endstand: 58:65
Halbzeit: 32:32

 

Am Sonntag kam der stark dezimierte BSV Wulfen zu Gast in die Öwen-Witt-Halle.

Obwohl nur zu siebt bekamen die TSV-Mädels die Gegnerinnen nicht unter Kontrolle. Bereits zu Beginn war das Spiel durch eine hektische Offense und keine aggressive Defense geprägt. Die Mannschaft des TSV fand nicht ins Spiel und konnte das erste Viertel nur knapp für sich entscheiden (16:13). Aber bereits im zweiten Viertel holte der BSV Wulfen auf und konnte zur Halbzeit ausgleichen (16:19).

Nach der Halbzeit kam die U16/2 mit Motivation und Kampfgeist aus der Kabine, doch auch die Gegnerinnen waren fest entschlossen dieses Spiel für sich zu entscheiden. Trotzdem konnte das dritte Viertel knapp gewonnen werden (16:14).

In den letzten zehn Minuten kam bei den U16/2 Mädels des TSV mehr und mehr der Frust hinzu und so zogen die Wulfenerinnen langsam davon. Auch die Trefferquote war heute leider nicht auf unserer Seite und so wurde dieses Viertel deutlicher mit 10:19 verloren.


Für den TSV spielten:

Idrizi, V. (0); Düllmann, L. (14); Schmitt, C. (2); Schmidtkunz, R. (14); Shachowski, L. (8); Alan, M. (2); Backhove, M. (8); Güdül, S. (6); Voigt, C. (0); Rabe, C. (2); Figge, P. (2)

Lisa Kleinhempel

Facebook Like