Erfolgreiches Wochenende für TSV Damen

RLD Regionalliga Damen (WBV-Pokal Runde 4 – Viertelfinale)
Spielbericht RLD

 

RC Borken Hoxfeld – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 57:91
Viertelergebnisse: 17:20/20:23/10:27/10:21

 

RLD Regionalliga Damen (Spieltag 14)
Spielbericht RLD

 

Herner TC 2 – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 63:89
Viertelergebnisse: 18:25/22:27/8:21/15:16

 

Im ersten Spiel des Wochenendes setze sich der TSV am Freitag im WBV Pokal gegen Borken durch. Mit dem souveränen Sieg zieht man nun zum zweiten Mal in Folge erfolgreich ins Halbfinale ein. Dabei kämpfte die Heimmannschaft aus Borken vor allem in Hälfte eins um jeden Ball, um den Hagenerinnen das Spiel so schwer wie möglich zu machen. Mit einer aggressiven Ganzfeldverteidigung und daraus resultierenden Fastbreaks erreichte das Hohenleye Team souverän die nächste Runde. „Erfolgreiches Wochenende für TSV Damen“ weiterlesen

TSV Damen fehlen in einem guten Spiel Kleinigkeiten zum Sieg

RLD Regionalliga Damen (Spieltag 13)
Spielbericht RLD

 

Dragons Rhöndorf – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 72:66
Viertelergebnisse: 13:15/15:14/24:22/20:15

 

Gegen den Tabellennachbarn aus Rhöndorf zeigten die Hagenerinnen vor allem in der 1. Halbzeit eine ansprechende Leistung – Offensiv wurde der Ball gut bewegt und viele freie Würfe fanden ihr Ziel. Dabei bewies man, dass man vor allem sein Wurfglück, welches in der Saison ein wenig abhanden gekommen war, wieder gefunden hatte und traf starke 7 Dreier im Spiel. Einige einfache vergebene Chancen unter dem Korb und die eigene schwäche beim Rebounding hielten die Dragons allerdings im Spiel, sodass man mit einer knappen Führung in die Halbzeit ging.

Nach der Pause entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, bei der jede Punkte des Gegners mit eigenen Punkten beantwortet „TSV Damen fehlen in einem guten Spiel Kleinigkeiten zum Sieg“ weiterlesen

Geschlossene Teamleistung bringt Sieg

RLD Regionalliga Damen (Spieltag 12)
Spielbericht RLD

 

TSV Hagen 1860 – RheinStars Köln

 

Endstand: 73:39
Viertelergebnisse: 17:17/12:8/23:10/21:4

 

In einem anfänglichen sehr trägen Spiel brauchten die TSV Damen gute 15 Minuten um in das Spiel hinein zu finden. Dabei tat man zu Beginn nicht mehr als nötig um das Spiel ausgeglichen zu gestalten. Offensiv kam man zwar zu Abschlüssen, verteidigte allerdings auch nicht mit voller Intensität, sodass die Rheinstars ein ums andere Mal zu einfachen Punkten kamen. Mit der Umstellung auf eine Ganzfeld Verteidigung und einem Randi Röspel Ballgewinn mit anschließendem Korberfolg, sowie einem Nina Schnietz Dreier ging man immerhin mit einem 4 Punkte Vorsprung in die Pause. „Geschlossene Teamleistung bringt Sieg“ weiterlesen

TSV Damen finden zurück in die Erfolgsspur

RLD Regionalliga Damen (Spieltag 11)
Spielbericht RLD

 

TSV Hagen 1860 – BBZ Opladen 2

 

Endstand: 73:59
Viertelergebnisse: 23:12/19:14/11:22/20:11

 

Nach zuletzt 2 Niederlagen und dem Absturz ins Mittelfeld, kam mit Opladen ein Konkurrent, den man in den letzten 4 Jahren kein einziges Mal schlagen konnte. Doch von Beginn an zeigten die Hagenerinnen, dass sie diese negative Serie beenden wollten. Insbesondere defensiv zeigte man sich stark verbessert und verteidigte mit viel Aufwand und Energie. Resultierend erarbeitete man sich viele Fastbreaks und einfache Punkte. 6 Punkte von Sophia Mücke bedeuten nach 4 Minuten eine 7 Punkte Führung, die konstant im ersten Viertel ausgebaut wurde und in einem 23:12 endete.

Ein 17:2 Lauf im zweiten Viertel, angeführt durch die auf beiden Seiten des Feldes ganz starken Kathrin Schlatt und Elina Stahmeyer, „TSV Damen finden zurück in die Erfolgsspur“ weiterlesen

Das Viertelfinale im WBV-Pokal steht

Die Regionalliga Damen sind ins Viertelfinale des WBV-Pokals eingezogen. Der Gegner ist der Oberligist, RC Borken-Hoxfeld. Das Viertelfinale wird am Mittwoch, 08.02.2019 um 20:00 Uhr in der Dreifachhalle des Berufskolleg, Josefstr., 46325 Borken ausgetragen.

Auch hier hoffen die Damen wieder auf viele Mitreisende, die die TSV Regionalligamannschaft kräftig anfeuern.

Mit Niederlage in Frankenberg rutschen die Regionalliga Damen endgültig ins Mittelfeld ab

RLD Regionalliga Damen (Spieltag 10)
Spielbericht RLD

 

DJK Frankenberg – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 63:62
Viertelergebnisse: 14:21/21:19/14:13/14:9

 

Nachdem zuletzt berauschenden Sieg im WBV Pokal gegen die Spitzenmannschaft aus Rhöndorf und dem damit verbundenen Einzug ins Viertelfinale sind die Damen des TSV Hagen wieder zurück im Ligaalltag angekommen.

Beim Team aus Frankenberg aus der unteren Tabellenhälfte startete man zwar gut und mit einem 21:14 im ersten Viertel, verlor aber zeitweise mehrfach den Faden im 2. Viertel, indem Frankenberg nach 5 Minuten die Führung übernahm. Mit einer aggressiven Verteidigung und 2 Dreiern von Jill Kortenacker schaffte es man zumindest die Führung mit in die Pause zu nehmen (40:35). „Mit Niederlage in Frankenberg rutschen die Regionalliga Damen endgültig ins Mittelfeld ab“ weiterlesen

TSV siegt souverän

RLD Regionalliga Damen (Spieltag 08)
Spielbericht RLD

 

Hürther BC – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 48:81
Viertelergebnisse: 16:20/9:20/8:19/15:22

 

Eine solide Leistung erbrachten die TSV Damen beim Tabellenletzten aus Hürth.

Offensiv nutze man die individuelle Klasse im 1:1 klug- fand aber auch die besser postierte Mitspielerin! Defensiv fehlten es in einigen Phasen an Kommunikation und der nötigen Spannung, sodass man Hürth in einigen Phasen viel Platz zum Punkten ließ!

„Alles in allem ein verdienter, souveräner Erfolg – im letzten Ligaspiel des Jahres gegen Bochum müssen wir einiges mehr zeigen, um „TSV siegt souverän“ weiterlesen

TSV Damen fehlen Kleinigkeiten zum Sieg im Topspiel

RLD Regionalliga Damen (Spieltag 07)
Spielbericht RLD

 

TSV Hagen 1860 – Citybasket Recklinghausen

 

Endstand: 59:65
Viertelergebnisse: 10:13/20:23/13:11/16:18

 

In einem Spiel mit vielen Läufen beider Teams, gehen die Hagenerinnen leider als Verlierer vom Feld. Auch wenn man gegen den Ligaprimus eine teilweise starke Leistung zeigte, fällt man mit der Niederlage erst einmal aus der Spitzengruppe der Liga. Nach 8 Spieltagen stehen für das Hohenleye Team 5 Siege und 3 vermeidbare, knappe Niederlagen zu buche.

Mit einer kleinen Aufstellung und viel Tempo zu Beginn schaffte es der TSV viele freie Möglichkeiten heraus zuspielen. Die fehlende Konsequenz im Abschluss ließ das Punktekonto der Damen allerdings nicht konstant ansteigen. „TSV Damen fehlen Kleinigkeiten zum Sieg im Topspiel“ weiterlesen

Wieder kein Sieg in Opladen

RLD Regionalliga Damen (Spieltag 22)
Spielbericht RLD

 

BBZ Opladen – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 57:50
Viertelergebnisse: 14:16/16:9/13:14/14:11

 

Auch im 10. Anlauf in den letzten 4 Jahren gelingt dem TSV Team kein Sieg beim Tabellenkonkurrenten aus Opladen, leider setzte es dieses Mal auch wieder eine knappe Niederlage, bei der viele unglückliche Faktoren zusammen kamen.

So setzte der Gastgeber gleich einmal auf diverse Verstärkung aus Liga 2, die geschuldet durch ein eigentlich relativ gutes Spiel der Hagenerinnen den Großteil der Zeit auf dem Court verbrachten. Es entwickelte sich von Beginn ein ausgeglichenes Spiel, bei dem sich keine Mannschaft entscheidend absetzen konnte. Während BBZ auf eine gute Trefferquote in heimischer Halle bauen konnte, kam beim Hoheleye Team trotz „Wieder kein Sieg in Opladen“ weiterlesen