Saisonausblick der U13-2 09/10

Teilen

Den Kern des Teams bilden die Spielrinnen der letztjährigen  U12-2, die 2009 Regionalligameister wurden und das Turnier in Göttingen gewonnen haben.

Zugänge gab es durch die NRW-Liga erfahrenen Spielerinnen Patti Mehl, Ayse Colakoglu , Elsa Bönicke und Cathi Hösl sowie die zwei Frischlinge aus der U10 Charlotte Grotendiek und Sama Uso, die sich durch gute Leistungen im Training empfohlen haben.

Im Aufbau ergibt sich für alle Spielerinnen eine neue Perspektive, da mit Sarah Lückenotte und Toni Fritz zwei erfahrene Guards in die U13-1 aufsteigen konnten. Im Saisonverlauf wird sich zeigen, wer diese Lücke schnell vergessen lässt. Auch auf der Centerposition ist nach dem Wechsel von Sarah „Magic“Schelper in die U13-1 ein Platz in den „Starting 5“ frei.

Beide Trainerinnen freuen sich auf eine coole Saison und haben keine Befürchtungen, mit 15 Spielerinnen in die Saison zu starten, denn Konkurrenz belebt das Geschäft.

Facebook Like