Das Lied von Turnovern und verworfenen Korblegern

Jugendregionalliga 2 U16 weiblich (Spieltag 07)
Spielbericht U16/1w

 

TSV Hagen 1860 – RheinStars Köln

 

Endstand: 58:63
Halbzeit: 31:27

 

Sehr schwere Kost bot sich allen Zuschauern, die diesen Sonntag das Regionalliga Spiel der U16 verfolgten.

Sowohl die Kölner als auch die Hagener begangen über das Spiel viele Fehler. Der TSV hatte sehr mit der guten Helpside der Kölner zu kämpfen. Die Hagener waren nicht in der Lage, sich gegen die Hilfe mit zu bewegen. Des Weiteren war kaum Spannung im Spiel, keine Intensität, kein Wille und nur wenig Konzentration. All dies führte dazu, dass die Mannschaft des TSV das Spiel weggeworfen hat – und zwar sprichwörtlich. Zentrales Problem der Mannschaft war, dass sie für 30 Punkte einfache Korbleger und Freiwürfe daneben „Das Lied von Turnovern und verworfenen Korblegern“ weiterlesen

Lena’s Verletzung brachte die Mädels aus der Spur

Jugendoberliga 4 U16 weiblich (Spieltag 02)
Spielbericht U16/2w

 

BC 1970 Soest – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 63:62
Viertelergebnisse: 13:18/16:13/14:20/20:11

 

Ab der 3. Minute (4:3 für den TSV) übernahm der TSV die Kontrolle und ließ den Vorsprung durch einen 10:2 Lauf auf 12:5 anwachsen. Durch zahlreiche vergebene Chancen verpasste man es jedoch sich in dieser Phase weiter abzusetzen. BC Soest blieb durchgehend in Schlagdistanz und verkürzte kurz vor Ende der 1. Halbzeit noch auf 31:29.

Im 3. Viertel dominierten wieder die Mädels des TSV. Insbesondere Luisa Visarius schnappte sich zahlreiche Rebounds und erzielte in den letzten 2 Minuten des Viertels 8 ihrer 16 Punkte. Bis zur 37. Minute verwaltete man das Ergebnis gut und fand auf jede Aktion der Soester die passende Antwort (60:51). Nun verletzte sich jedoch Lena Shachowski am Fuß und musste vom Feld getragen werden und anschließend ins „Lena’s Verletzung brachte die Mädels aus der Spur“ weiterlesen

Vorläufiges Saisonziel erreicht!

Jugendregionalliga 2 U16 weiblich (Spieltag 06)
Spielbericht U16/1w

 

TG Neuss – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 55:62
Halbzeit: 27:36

 

Dieses Wochenende konnten die Hagener sich eine feste Position unter den Top4 sichern und somit das vorläufige Saisonziel erreichen. Der TSV konnte leider wieder mit nur acht Spielerinnen anreißen da Romy Schmidtkunz und Ylva Hering verletzt fehlten und Johanna Niehaus ebenfalls anderweitig eingespannt war.

Das Spiel begann gut, obwohl man hier schon viele Punkte durch Freiwürfe und verlegte Korbleger liegen ließ. Leider konnte sich der TSV nicht klar absetzen, doch kurz vor der Halbzeit erhöhte man den Druck auf die Guards der Neusser, wodurch man einen 11-0 Run hinlegte.

Nach der Pause gewohntes Bild: Die Offball-Screens zu langsam gelaufen, zu lange rumgestanden, bis letztlich eine Penetration kam „Vorläufiges Saisonziel erreicht!“ weiterlesen

Verdiente Niederlage gegen Herne

Jugendregionalliga 2 U16 weiblich (Spieltag 05)
Spielbericht U16/1w

 

TSV Hagen 1860 – Herner TC

 

Endstand: 71:86
Halbzeit: -:-

 

Auch an diesem Wochenende konnte die Mannschaft des TSV Hagen nicht komplett antreten. Ylva Herig und Joline Radtke fehlten weiterhin verletzt.

Der TSV hatte zu Beginn der Partie direkt wieder Probleme mit dem hohen Druck den die Herner erzeugten. Viele schlechte Pässe führten zu einfachen Punkten der Gäste. Offensiv spielte man zwar gut im eins gegen eins, vergaß aber die Bewegung abseits des Balles fast vollständig. Zur Halbzeit hatten die Herner aufgrund guter Trefferquote und vielen Hagener Ballverlusten bereits 52 Punkte, was für den Anspruch des TSV viel zu viel war. „Verdiente Niederlage gegen Herne“ weiterlesen

18 gute Minuten im ersten Saisonspiel

Jugendoberliga 4 U16 weiblich (Spieltag 01)
Spielbericht U16/2w

 

TSV Hagen 1860 – ASC 09 Dortmund

 

Endstand: 38:73
Halbzeit: 20:31

 

Das Team der U16/2 weiblich Saison 2019/2020

In das 1. Saisonspiel startete man äußerst nervös, so spielten bei ASC Dortmund doch zwei Spielerinnen der U16/1 des TSV mit. Die Nervosität merkte man insbesondere in Offensive. In der 6. Minute stand es so 2:3.

Sehr positiv ist anzumerken, dass die Defensive bis zur 18. Minute einen wirklich guten Job gemacht hat (20:21). Hiernach folgte ein 10:0 Lauf für den ASC und man verabschiedete sich mit einem 20:31 in die „18 gute Minuten im ersten Saisonspiel“ weiterlesen

Knapper Sieg in Bielefeld

Jugendregionalliga 2 U16 weiblich (Spieltag 04)
Spielbericht U16/1w

 

TSVE Bielefeld – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 57:67
Halbzeit: 32:29

 

An diesem Sonntag ging es für den TSV nach Bielefeld. Nach wie vor konnte der TSV nicht komplett antreten, da Ylva Hering und Joline Radtke verletzt fehlten.

Der TSV startete schwach ins Spiel, defensiv ließ man die Einstellung vermissen und offensiv den Kopf. Auch eine sehr frühe Auszeit konnte das nur bedingt ändern, sodass Rebounding stets ein Fremdwort blieb und in der Offense das Chaos vorherrschte. So lagen die Hagener zur Pause, völlig verdient, mit drei Punkten hinten. „Knapper Sieg in Bielefeld“ weiterlesen

Erste Begegnung auf Augenhöhe

Jugendregionalliga 2 U16 weiblich (Spieltag 03)
Spielbericht U16/1w

 

TSV Hagen 1860 – Dragons Rhöndorf

 

Endstand: 78:57
Halbzeit: 31:30

 

Nach einer Woche mit nur mittelmäßiger Trainingsbeteiligung aufgrund von Klassenfahrten und Verletzungen ging es für den TSV in ein ganz wichtiges Spiel im Kampf um die nächste Runde. Erneut ohne Ylva Hering und Julia Müller musste nun quasi auch auf Johanna Niehaus verzichtet werden, die nur sehr begrenzt Minuten spielen konnte. Des Weiteren waren einige Spielerinnen gesundheitlich angeschlagen, was die Situation für das Spiel nicht unbedingt einfach machte.

Die Mannschaft startete sehr schwach in die Partie, offensiv meist kopflos und ohne Struktur, defensiv ohne Einsatz verlor man das erste Viertel deutlich mit 9-20. Deutliche Ansagen in den Auszeiten und in der Viertelpause schienen dann aber zu fruchten und der TSV begann die Aufholjagd mit steigender defensiver Identität. „Erste Begegnung auf Augenhöhe“ weiterlesen

Deutlicher Sieg in Krefeld

Jugendregionalliga 2 U16 weiblich (Spieltag 02)
Spielbericht U16/1w

 

SC Bayer 05 Uerdingen – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 37:104
Halbzeit: -:-

 

U16/1 weiblich Saison 2019/2020
Nach der deutlichen Niederlage am letzten Spieltag hatte der TSV sich viel vorgenommen. Zwar wuchs das Lazarett weiter an, sodass es nun auch noch Romy Schmidtkunz und Julia Müller umfasste, zusätzlich zu Ylva Hering.

Der TSV startete gut in die Partie und sollte die dominante Rolle in der Begegnung einnehmen. Mit viel Druck und passabler Defense schaffte man es, ein ums andere Mal Ballverluste der Gegner zu provozieren und konnte daraus gut scoren. „Deutlicher Sieg in Krefeld“ weiterlesen