Zweites Spiel – Zweiter Sieg

Teilen
U14 Jugendregionalliga (Spieltag 02)
Spielbericht U14

 

Basket Duisburg – TSV Hagen 1860

 

Endstand: 54:90
Halbzeit: 30:36

 

Gestern starteten wir zum 2. Spiel der Saison mit nur 7 Spielerinnen zum Team der Basket Duisburg. Somit war klar, dass jedes unserer Mädels über 40 Minuten konzentriert dabei sein sollte. Das Team startete gut, doch über die 1. Halbzeit schlichen sich zu viele Fehler, sowohl in der Offense als auch in der Defense, ein. Trotz allem lagen wir zur Halbzeit vorne.

Die Ansprache in der Pause, konzentrierter im Abschluss und in der Defense zu sein, sowie mit Spaß ins Spiel zu gehen, nahmen sich die Mädels zu Herzen und ließen im 3. Viertel nur 7 Punkte zu. Immer wieder lief der Ball gut, das Team bewahrte Ruhe und fand die freie Mitspielerin. Auch das Umschaltverhalten funktionierte wieder und so durften wir einige Fastbreaks zu unsren Gunsten sehen.

Mit Selbstvertrauen ging es in das letzte Viertel. Obwohl die Kräfte etwas nachließen, war das Team in der Lage seine Trainingsleistung abzurufen und so gingen wir als verdiente Sieger vom Feld!
Super Leistung, weiter so!


Für den TSV spielten:

Wisniewski (2), Langermann (22), Neuhaus (19), Meierling (2), Kneip (19), Müller (22), Köster (4)

Maren Langermann

Facebook Like