Deutlicher Pflichtsieg

Teilen

TSV Hagen 1860 – Citybasket Recklinghausen
Ergebnis: 109:39 (49:15)

Im zweiten Saisonspiel gegen die neu in der NRW-Liga startenden Mädchen aus Recklinghausen, hatten die TSV-Girls zu keiner Zeit Probleme. Furios legten sie eine deutliche 20:2 Führung mit tollem Passspiel zwischen Mona Kramer und Isabelle Judtka hin. Im weiteren Verlauf des Spiels wurden viele Dinge geübt, alle Spielerinnen bekamen ausreichend Spielzeit. Alina Gimbel arbeitete gut unter den Körben, Liesa Mikus unser Neuzugang,  gab einen guten Einstand. Sehr erfreulich war auch die Leistung von Isidora Maksic, die lange Zeit an einem Handgelenksbruch laborierte, den sie sich im Mai in Berlin bei den Deutschen Meisterschaften zu zog.

Für den TSV spielten:

Alina Gimbel (14), Merisa Nasup (8), Mona Kramer (23), Pauline Grunert (2), Isabell Voß (2), Liesa Mikus (4), Isidora Maksic (3), Isabelle Judtka (38), Lena Sigfanz (2), Marie Vespermann (7), Leonie Grunau (6)

Facebook Like