WNBL: SteelFire 3-2-1 verlieren ihr erstes Heimspiel

Teilen

Das zweite Spiel in der WNBL verlieren die SteelFire 3-2-1 zu Hause gegen die Metropol Girls mit 62:73.

Schon zur Halbzeit lag die Kooperationsmannschaft aus Herne, Bochum und Hagen mit 29:40 zurück. Die Viertelergebnisse lauteten 5:19/24:21/19:15/14:18.

Facebook Like